Gira Schalterprogramme – die schönste Art smart zu steuern

Gira Esprit

Mehr erfahren

In einer Welt zwischen An und Aus sind wir Vielfalt in Material, Funktion und ausgezeichnetem Design. Das klassische Schalten wird zum intuitiven Erlebnis. Wir sind die mit den Schaltern. Aber auch so viel mehr.

Dezent, aber intelligent. Mit einem klaren Anspruch an Qualität, Materialität und Funktion. Und voller Innovationskraft.

Smarte Lichtschalter – eine clevere Ergänzung im Smart Home.

Im vernetzten Smart Home stellen Schalter eine sinnvolle Ergänzung zur Sprach- und Appsteuerung dar, um von den vielseitigen Bedienmöglichkeiten zu profitieren. Außerdem eigen sich die smarten Lichtschalter ideal dazu, um Ihr Zuhause mit ihren modernen Designs aufzuwerten. Deshalb bietet Gira für folgende Smart-Home-Systeme entsprechende Schalter an:

Natürlich können Sie die smarten Lichtschalter auch zur Steuerung von Jalousie und Heizung verwenden. Je nachdem was und wie viele Geräte Sie steuern möchten, haben Sie die Wahl aus passenden Schalter-Varianten. Der Gira Tastsensor 4 ermöglicht Ihnen beispielsweise das Ausführen von bis zu acht individuellen Funktionen. Möchten Sie nur ein Licht an und ausschalten, eignet sich der Gira KNX Taster für Ihr Vorhaben.

Im Gira System 3000 können Sie die Schalter außerdem bequem per App ansteuern. Darüber stellen Sie beispielsweise die in den Schaltern integrierte Zeitschaltuhr ein, die Licht, Heizung und Jalousie automatisch nach Ihrem festgelegten Zeitplan steuert.

Für das Gira eNet SMART HOME sind entsprechende Gira eNet Funk Bedienaufsätze zum Nachrüsten erhältlich, die speziell für die kabellose Steuerung konzipiert sind.

Tipp: Sie möchten mehr über Smart-Home-Lichtschalter und das Nachrüsten erfahren? In unserem Guide Smart-Home-Lichtschalter nachrüsten stellen wir Ihnen die smarten Schalter-Varianten genauer vor und erklären Ihnen, wie Sie diese im Smart Home integrieren.

Gira Schaltervielfalt: Rahmen und Einsätze zum Kombinieren.

Schalter begegnen uns überall im Alltag. Mit ihrer Hilfe sorgen wir für Licht, Beschattung, Klima, Musik, Wohlgefühl und Sicherheit. Und wer so viel in unserem Leben steuert, sollte auch gut aussehen.

Deshalb bietet Gira elf verschiedene Designlinien an, mit denen Sie Ihr Zuhause sowohl funktionell als auch optisch aufwerten. Diese Designlinien sind im Gira System 55 zusammengefasst. Die 55 steht dabei als einheitliches Maß von 55 x 55 mm, wodurch Sie Funktionseinsätze wie Schalter und Steckdosen mit den Rahmenvarianten frei kombinieren und austauschen können.

Die Designlinie Gira Standard 55: Links die Schalterwippe (Funktionseinsatz) und rechts der Rahmen. Dieses System erlaubt die beliebige Kombination aus Rahmenvarianten und Funktionseinsätzen.

Gira Designlinien: Hochwertige Materialien, zeitlose Farben.

Die Gira Rahmen sind in verschiedenen, hochwertigen Materialien wie Aluminium, Edelstahl, Chrom, Glas und Linoleum-Multiplex erhältlich.

Diese können Sie mit zeitlosen Farbvarianten wie Reinweiß matt oder glänzend, Schwarz matt oder glänzend, Anthrazit, Bronze (PVD), verschiedenen Brauntönen und weiteren Farbvarianten kombinieren.

Daraus ergibt sich ein Schaltersortiment aus über 90 Rahmenvarianten und 300 Funktionen.

Moderne Design-Lichtschalter – die passende Ergänzung für Ihr Zuhause.

Setzen Sie mit modernen Design-Lichtschaltern stilvolle Details an Ihren Wänden. Damit diese auch zu Ihrem Wohnstil passen, haben Sie bei Gira die Wahl aus mehreren, charakteristischen Designlinien:

Zum Klassiker zählt dabei das Design-Original Gira E2. Aufgrund der reduzierten Form fügt sich das Design aus bruchsicherem Kunststoff nahtlos in Ihren Einrichtungsstil ein.

Auffälligere Akzente schaffen Sie hingegen mit Gira Esprit. Dafür sorgt der breite Rahmen in den erhältlichen Materialien Glas, Aluminium, Edelstahl und Linoleum-Multiplex – ein absoluter Hingucker.

Die Designlinien Gira E3, Gira Studio, Gira S-Color und Gira Event setzen auf ein anderes, markantes Merkmal: eine abgerundete Form.

Daneben finden Sie mit Gira ClassiX, dem Gira Flächenschalter und Gira Standard 55 weitere moderne Designlinien für Ihr Zuhause.

Gira Newsletter: Immer auf dem Laufenden.

Keine Neuigkeiten mehr verpassen, alle aktuellen Highlights auf einen Blick. Wir fassen für Sie das Wichtigste im monatlichen Gira Newsletter zusammen.

Jetzt abonnieren

Aufputzschalter zum Nachrüsten.

Bringen Sie Ihre Schalter genau dort an, wo Sie möchten – auch ohne Unterputzdose. Vor allem in der Garage oder dem Keller kommen in der Regel Aufputz-Varianten zum Einsatz. Damit Sie dabei nicht auf das elegante Gira Schalterdesign verzichten müssen, stehen die Schalterprogramme Gira Studio und Gira E2 auch als Aufputz-Ausführungen zur Verfügung. So können Sie überall dort Schalter nachrüsten, wo Sie es für nötig halten.

Schalter nachrüsten – mit dem Gira Profil 55 ein Kinderspiel.

Möchten Sie mehrere Schalter oder Steckdosen nachrüsten, funktioniert das mit dem Gira Profil 55. Die praktische Erweiterung ist dank der einheitlichen Einsatz-Maße von 55 x 55 mm nicht nur mit den Gira Lichtschaltern, sondern auch mit Steckdosen und dem Gira Radio kompatibel.

Wetterfeste Schalter für den Außenbereich.

Licht auf dem Balkon, eine Stromversorgung für Rasenmäher und Co. im Garten. Möchten Sie auch im Außenbereich nicht auf den Komfort von Lichtschaltern verzichten, benötigen Sie wetterfeste Komponenten. Die spritzwassergeschützten Schalter für den Außenbereich erfüllen mit dem IP-Schutzgrad 44 diese Anforderung. Deshalb sind sie für Balkon und Garten bestens geeignet.

Lichtschalter montieren lassen: Der Gira Home Assistant findet den passenden Installateur.

Sie möchten in Ihrem Zuhause Gira Lichtschalter montieren lassen oder benötigen Unterstützung bei der Auswahl der passenden Schalter-Varianten? Der Gira Home Assistant hilft Ihnen dabei, die passenden Produkte zusammenzustellen und zeigt Ihnen, wie die Gira Schalterdesigns in Ihrem Wunschmaterial und Ihrer Wunschfarbe aussehen.

Wenn Sie möchten, verbindet Sie der Gira Home Assistant außerdem mit einem zertifizierten Installateur in Ihrer Nähe, der Sie individuell berät und die Montage übernimmt.

Gira Home Assistant

Konfigurieren Sie mit dem Gira Home Assistant Ihre Lichtschalter im Wunschdesign.

Jetzt loslegen

FAQs – Häufig gestellte Fragen zum Thema Schalter.

Was ist ein Tastschalter?

Der Tastschalter springt in seine ursprüngliche Position zurück, nachdem Sie diesen gedrückt haben. Das Licht bleibt solange eingeschaltet, bis Sie den Tastschalter erneut betätigen.

Was ist ein Wippschalter?

Bei einem Wippschalter verbleibt die Wippe nach der Betätigung in der jeweiligen Position. Um das Licht auszuschalten, wird die Wippe in die entgegengesetzte Richtung gedrückt und verbleibt daraufhin in dieser Position.

Wie wechsle ich einen Lichtschalter?

Die Gira Schalter weisen ein einheitliches Maß von 55 x 55 mm auf und können daher einfach untereinander ausgewechselt und mit den verschiedenen Designlinien wie Gira E2 und Gira Esprit getauscht werden. So lässt sich beispielsweise nur der Rahmen wechseln, wenn Sie sich für ein anderes Design entscheiden. In unserem Artikel Lichtschalter wechseln erfahren Sie, wie Sie mit dem Gira Designkonfigurator Ihre favorisierten Schalter-Designs vorab digital auf Ihre Wand begutachten können.