Lösungen für den Außenbereich – Gira Produkte für Wind und Wetter

Mehr erfahren

Gira Bewegungsmelder Cube

Mehr erfahren

Gira Licht- und Energiesäule für außen

Mehr erfahren

Eine Außenbeleuchtung für Licht bei Dunkelheit, eine Türkommunikation an der Haustür und wetterfeste Steckdosen im Garten. Mit den Gira Lösungen für den Außenbereich steigern Sie Komfort und Sicherheit auf Ihrem Grundstück – und es sieht dabei auch noch gut aus.

Außenbeleuchtung für Ihr Haus richtig anbringen.

Unbeleuchtete Hauseingänge können bei Dunkelheit schnell zur Stolperfalle werden. Dunkle Grundstücke bieten außerdem Einbrechern die Möglichkeit, in der Nacht unentdeckt bis zu Ihrem Haus vorzudringen.

Beugen Sie beiden Gefahren vor, indem Sie eine Außenbeleuchtung installieren:

Unbeleuchtete Hauseingänge können bei Dunkelheit schnell zur Stolperfalle werden. Dunkle Grundstücke bieten außerdem Einbrechern die Möglichkeit, in der Nacht unentdeckt bis zu Ihrem Haus vorzudringen.

Beugen Sie beiden Gefahren vor, indem Sie eine Außenbeleuchtung installieren: Sobald sich jemand auf Ihrem Grundstück bewegt, schaltet sich das Licht automatisch ein. Für Sie und Ihre Besucher ein schöner wie praktischer Mehrwert. Für ungebetene Gäste ein Grund, sich von Ihrem Haus fernzuhalten.

Für eine umfassende Außenbeleuchtung sollte Ihre Hausnummer von der Straße erkennbar sein. Der Weg von der Straße bis zur Haustür und die Einfahrt sollten ebenfalls beleuchtet sein. Für einen erhöhten Schutz vor Einbrechern lohnt es sich außerdem, schlecht einsehbare Bereiche im Garten mit einer Außenbeleuchtung auszustatten. Dazu eignen sich entsprechende Lösungen wie der Gira Bewegungsmelder Cube oder die Gira Licht- und Energiesäule.

Bewegungsmelder für mehr Sicherheit im Außenbereich.

Beleuchten Sie Ihr Grundstück und Ihren Eingangsbereich, um bei Dunkelheit für erhöhte Sicherheit zu sorgen. Gira Bewegungsmelder sorgen hierbei für eine präzise Lichtsteuerung und schalten die Außenbeleuchtung nur dann ein, wenn sie wirklich benötigt wird.

Beleuchten Sie Ihr Grundstück und Ihren Eingangsbereich, um bei Dunkelheit für erhöhte Sicherheit zu sorgen. Gira Bewegungsmelder sorgen hierbei für eine präzise Lichtsteuerung und schalten die Außenbeleuchtung nur dann ein, wenn sie wirklich benötigt wird.

Dazu überwacht der Gira System 3000 Bewegungsmelder Standard überschaubare Flächen, wie beispielsweise den Bereich vor der Tür oder am Gartenweg. Möchten Sie hingegen weitläufige Bereiche abdecken, kommt der Gira Bewegungsmelder Cube im einzigartigen Würfeldesign ins Spiel. Dieser überwacht Gebiete in einem Winkel bis zu 240° und 16 m Reichweite. Dank entsprechender Schnittstelle können Sie den smarten Bewegungsmeder wahlweise auch in Ihr KNX Smart Home integrieren.

Wegeleuchten für die Außenbeleuchtung.

Verleihen Sie Ihrem Gartenweg, der Auffahrt oder Ihrer Terrasse eine stilvolle und praktische Beleuchtung, damit Sie auch bei Dunkelheit die Orientierung behalten.

Verleihen Sie Ihrem Gartenweg, der Auffahrt oder Ihrer Terrasse eine stilvolle und praktische Beleuchtung, damit Sie auch bei Dunkelheit die Orientierung behalten. Die Gira Licht- und Energiesäule sorgt für eine angenehme Beleuchtung im Außenbereich und kann außerdem mit Steckdosen kombiniert werden. So profitieren Sie tagsüber von der praktischen Stromversorgung und in der Nacht von einem gut ausgeleuchteten Grundstück.

Mit einer Türkommunikation für außen den Besuch stilvoll empfangen.

Mehr als nur eine Klingel – die Gira Türkommunikation für den Außenbereich vereint Sprechanlage und Videofunktion.

Mehr als nur eine Klingel – die Gira Türkommunikation für den Außenbereich vereint Sprechanlage und Videofunktion. Mit dem Gira System 106 profitieren Sie außerdem von smarten Komfortfunktionen. Nehmen Sie die Türkommunikation beispielsweise komplett am Smartphone vor: Türe öffnen, Eingangslicht einschalten und natürlich mit Ihrem Besuch kommunizieren – auch dann, wenn Sie unterwegs sind.

Mit Außensteckdosen das Stromnetz bis in den Garten erweitern.

Neben Licht darf im Garten auch der Zugang zum Stromnetz nicht fehlen. So sorgen Sie für einfachen Zugang an das Stromnetz für Rasenmäher, Heckenschere, aber auch für den Laptop oder den Elektrogrill.

Neben Licht darf im Garten auch der Zugang zum Stromnetz nicht fehlen. So sorgen Sie für einfachen Zugang an das Stromnetz für Rasenmäher, Heckenschere, aber auch für den Laptop oder den Elektrogrill. Daher sind Außensteckdosen auf dem Balkon, der Terrasse und dem Garten äußerst sinnvoll. Die nötige Sicherheit vor Regen und Schmutzpartikel gewährleistet das wetterfeste Schalterprogramm Gira TX_44. Der robuste Rahmen mit Klappdeckel und Tastschalter ist nach Schutzart IP44 vor Wind und Wetter jeglicher Art geschützt. Zudem lässt sich das Schalterprogramm in die Gira Licht- und Energiesäule integrieren.

Außenbeleuchtung planen – für mehr Sicherheit auf Ihrem Grundstück.

Möchten Sie eine optimale Beleuchtung in Ihrem Außenbereich umsetzen, sollte Sie zunächst überlegen, welche Bereiche etwa dekorativ hervorgehoben werden sollen und welche Stellen aus Sicherheitsgründen beleuchtet werden müssen.

Möchten Sie eine optimale Beleuchtung in Ihrem Außenbereich umsetzen, sollte Sie zunächst überlegen, welche Bereiche etwa dekorativ hervorgehoben werden sollen und welche Stellen aus Sicherheitsgründen beleuchtet werden müssen. Sind die Standorte der Lichtquellen starker Witterung ausgesetzt, sollten Sie auf Geräte mit einer Schutzklasse ab IP44 zurückgreifen. Ebenso wichtig ist, ob die Stromversorgung bereits vorhanden ist oder neu installiert werden muss. Überlegen Sie sich auch, wie die Außenbeleuchtung gesteuert werden soll. Ausschließlich per Bewegungsmelder oder möchten Sie auch die Möglichkeit haben, diese manuell zu schalten? Dies lässt sich beispielsweise im Smart Home komfortabel umsetzen.

Gira Home Assistant

Smart-Home-Planung in weniger als zehn Minuten.

Jetzt loslegen

FAQs – Häufig gestellte Fragen zum Thema Außenbeleuchtung.