Gira Alarm Connect

Wo die Sicherheit zu Hause ist.

Schützen Sie, was Sie lieben. Das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect bietet einen Rundum-Schutz im Haus und sorgt damit für ein sicheres Gefühl.

Produkteigenschaften

Dieses Produkt können Sie komfortabel mit dem Smartphone oder Tablet per App bedienen.

Dieses Produkt ist für die nachträgliche Installation geeignet.

Dieses Produkt kann mit anderen Produkten vernetzt werden.

Gira Alarm Connect Funktionsübersicht
Gira Alarm Connect bietet viele verschiedene Möglichkeiten, um Ihren Alltag zu Hause sicherer zu gestalten.

Gira Alarm Connect setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen:

Gira Newsletter
Gira Newsletter – Wir halten Sie auf dem Laufendem.

Neues von Gira direkt in Ihr Postfach: Produktneuheiten, Bau- & Wohntrends, Architekturprojekte.

Jetzt abonnieren

Für eine erholsame Nacht sorgt die Option „intern scharf“. Beim Verlassen Ihres Zuhauses schaltet sich das Sicherheitssystem mit der Befehlseingabe „extern scharf“ ein. Dank Funk-Technik lässt es sich ohne Baumaßnahmen nachrüsten. Über weitere Details informiert Sie Ihr Fachpartner.

Nachts beruhigt schlafen dank Rundum-Einbruchschutz.

Der Funk Glasbruchmelder erkennt das Geräusch und den Schalldruck einer brechenden Glastür oder eines Fensters in einem Radius von bis zu sechs Metern. Fenster und größere Glasfronten werden so zuverlässig überwacht. Die Funk Innensirene warnt mit bis zu 90 Dezibel vor ungebetenen Gästen.

Der Funk Glasbruchmelder erkennt das Geräusch und den Schalldruck einer brechenden Glastür oder eines Fensters in einem Radius von bis zu sechs Metern. Fenster und größere Glasfronten werden so zuverlässig überwacht. Die Funk Innensirene warnt mit bis zu 90 Dezibel vor ungebetenen Gästen.

Der Funk Bewegungsmelder erfasst im aktivierten Zustand Bewegungen von Personen über deren Körperwärme. Das Gerät ist für den Innenraum entwickelt und sollte dort installiert werden, wo potenzielle Einbrecher mit großer Wahrscheinlichkeit entlanglaufen – wie beispielsweise in Fluren und Wohnräumen.

Feuerschutz zum Nachrüsten: Der Gira Funk Rauchwarnmelder.

Neben dem umfassenden Einbruchschutz warnt Sie Gira Alarm Connect auch vor entstehenden Bränden. Dazu lässt sich der Gira Funk Rauchwarnmelder per Funkverbindung in das bestehende Sicherheitssystem einbinden.

Neben dem umfassenden Einbruchschutz warnt Sie Gira Alarm Connect auch vor entstehenden Bränden. Dazu lässt sich der Gira Funk Rauchwarnmelder per Funkverbindung in das bestehende Sicherheitssystem einbinden.

Sobald der Rauchwarnmelder per Streulichtmessung eine Rauchentwicklung registriert, löst er einen Alarmton mit einer Lautstärke von 85 Dezibel aus. Per nachrüstbarem GSM-Modul ist außerdem eine optionale Fernalarmierung möglich. Darüber hinaus garantiert die verbaute Batterie eine Lebensdauer von zehn Jahren.

Der Gira Funk Rauchmelder lässt sich kabellos in Ihr Sicherheitssystem integrieren.

Frühzeitiger Alarm bei technischen Ausfällen.

Ein Rohrbruch ist mehr als ärgerlich: Nicht selten werden dabei auch Wertgegenstände oder teure Möbel in Mitleidenschaft gezogen. Deshalb sollten Sie bei einem Wasserschaden schnell handeln. Hier kommt Gira Alarm Connect ins Spiel:

Ein Rohrbruch ist mehr als ärgerlich: Nicht selten werden dabei auch Wertgegenstände oder teure Möbel in Mitleidenschaft gezogen. Deshalb sollten Sie bei einem Wasserschaden schnell handeln. Hier kommt Gira Alarm Connect ins Spiel: Über einen Technikkontakt lässt sich ein Wassersensor mit Ihrem Sicherheitssystem verbinden. Auf diese Weise erhalten Sie sofort eine Benachrichtigung, sobald der Sensor Nässe registriert und können rechtzeitig Fachpersonal verständigen – selbst wenn Sie gerade nicht zu Hause sind.

Serviceruf für hilfs- und pflegebedürftige Personen.

Gira Alarm Connect kann mehr als eine handelsübliche Hausalarmanlage: Ältere Menschen haben beispielsweise die Möglichkeit, über das Sicherheitssystem im Notfall einen Serviceruf auszulösen. So wird bei Schwindel oder einem Schwächeanfall über die Bedienzentrale direkt ein hinterlegter Kontakt alarmiert.

Gira Alarm Connect kann mehr als eine handelsübliche Hausalarmanlage: Ältere Menschen haben beispielsweise die Möglichkeit, über das Sicherheitssystem im Notfall einen Serviceruf auszulösen. So wird bei Schwindel oder einem Schwächeanfall über die Bedienzentrale direkt ein hinterlegter Kontakt alarmiert.

Dieser kann ebenfalls über einen Anwesenheitsalarm verständigt werden, sobald Gira Alarm Connect innerhalb eines definierten Zeitraums keine Bewegungen im Wohnbereich registriert. Dadurch wissen Angehörige sofort Bescheid, falls die Person stürzt oder aus anderen Gründen Hilfe braucht.

Gira G1
Gira Home Assistant

Planen Sie Ihr Smart Home in weniger als zehn Minuten - inklusive Vermittlung zum Fachpartner.

Jetzt konfigurieren

Zahlreiche Optionen für mehr Sicherheit.

Gira Alarm Connect lässt sich perfekt auf Ihre individuellen Anforderungen abstimmen. Durch die kabellose Vernetzung per Funk können Sie Glasbruchsensoren, Magnetkontakte, Wassermelder, Sirenen, Bewegungsmelder und weitere Komponenten ganz einfach mit dem Sicherheitssystem vernetzen.

Gira Alarm Connect lässt sich perfekt auf Ihre individuellen Anforderungen abstimmen. Durch die kabellose Vernetzung per Funk können Sie Glasbruchsensoren, Magnetkontakte, Wassermelder, Sirenen, Bewegungsmelder und weitere Komponenten ganz einfach mit dem Sicherheitssystem vernetzen.

Besonders praktisch: Jeder Alarm lässt sich auf beliebige Telefonnummern per Anruf oder Textmitteilung weiterleiten. So werden in einem Notfall nicht nur Sie alarmiert, sondern auch Nachbarn, Freunde oder ein Sicherheitsdienst.

Sichere Steuerung per Funk Bedieneinheit und App.

Im Haus steuern Sie Gira Alarm Connect über die Funk Bedieneinheit. Auf dem Display wird Ihnen der Status aller Sicherheitskomponenten im Haus angezeigt. Die Einstellungen lassen sich jederzeit individuell anpassen. Ebenso können Sie bei einem medizinischen Problem über die Funk Bedieneinheit einen Serviceruf absetzen.

Im Haus steuern Sie Gira Alarm Connect über die Funk Bedieneinheit. Auf dem Display wird Ihnen der Status aller Sicherheitskomponenten im Haus angezeigt. Die Einstellungen lassen sich jederzeit individuell anpassen. Ebenso können Sie bei einem medizinischen Problem über die Funk Bedieneinheit einen Serviceruf absetzen.

Für die Installation der Funk Alarmanlage benötigen Sie keinerlei Kabel und können das System daher beliebig erweitern.

Tipp: Für noch mehr Komfort binden Sie das Alarmsystem in Ihr Gira KNX System ein. Neben der Funk Bedieneinheit läuft die Steuerung dann zentral über den Gira G1 oder mit der Gira Smart Home App von überall.

b2c_3_7_4_Gira_Alarm_Connect_Bild_01
Über die Funk Bedieneinheit können Sie das Gira Sicherheitssystem Alarm Connect individuell steuern.