Gira KNX System

Haustechnik über Kabel steuern – wenn der Raum den Mensch versteht.

Wenn das Haus den Menschen versteht.

Stellen Sie sich vor, in einem Haus zu leben, das Ihre Bedürfnisse und Gewohnheiten kennt. Das selbstständig die Beleuchtung an- und ausschaltet, jederzeit für eine angenehme Raumtemperatur sorgt und Ihnen lästige Alltagsaufgaben abnimmt. Das Gira KNX System ermöglicht Ihnen diesen Komfort und unzählige Möglichkeiten mehr. 

So funktioniert das Gira KNX System.

In den Bereichen Smart Home und Smart Building stellt KNX den weltweiten Standard dar: Hunderte Hersteller, wie Sony, Bosch, Siemens und Gira beteiligen sich mit eigenen Produkten daran.  

Die Basis für das vernetzte Zuhause ist ein grünes Kabel, das bei einem Neubau oder einer Renovierung zusätzlich zur herkömmlichen Stromleitung verlegt wird. So werden die verschiedenen KNX-fähigen Elemente der Haustechnik miteinander vernetzt. Ergänzt wird das Kabelsystem durch Sensoren, Empfangsgeräte und Bedienelemente wie Schalter, Smartphone und dem Gira G1. Ist alles installiert, können die smarten Geräte miteinander interagieren.  

KNX Kabel
Das KNX-Kabel verbindet Bedienelemente mit Ihren Installationen wie Beleuchtung, Heizung und Jalousie.

Ein System für alles.

Neben der Steuerung von LichtJalousie und Heizung können Sie viele weitere Geräte und Systeme in das Smart Home einbinden. Dazu zählen Türkommunikation, Alarmanlagen, Audiosysteme, Lichtsysteme und mehr. Besitzen Sie beispielsweise ein Soundsystem von Sonos oder Leuchten von Philips Hue, lassen sich diese Systeme einfach in Ihr Gira KNX System integrieren. 

Gira Smart Home App Jalousiesteuerung
Komfortabel und präzise: Über die Gira X1 App geht die Positionierung der Jalousie einfach von der Hand.

Alles unter Kontrolle – mit der Gira X1 App.

Das Herzstück des Gira KNX Systems stellt der Miniserver Gira X1 dar. Über die Gira X1 App können Sie damit nicht nur Ihr gesamtes Haus via Smartphone steuern, sondern das System auch nach Ihren Vorstellungen konfigurieren. 

Legen Sie zum Beispiel Ihre eigene Abfolge von automatisierten Funktionen an, die sich Szenen nennen. Etwa eine Kino-Szene. Sobald diese startet, wird das Wohnzimmerlicht gedimmt, Ihre Philips Hue Leuchten geben ein indirektes Stimmungslicht in Ihrer Lieblingsfarbe ab, der TV wird eingeschaltet und die Jalousien fahren herunter. Alles gleichzeitig mit nur einem Fingertipp per Schalter, Smartphone, Gira G1 oder Sprachbefehl.  

X1 App Release
Verbinden Sie Ihre Geräte auf dem Smartphone per IFTTT.

Behalten Sie den Überblick – Bedienoberfläche nach Ihrem Geschmack.

Licht ein- und ausschalten, Temperatur einstellen oder neue Szenen anlegen: Die Gira X1 App ist Ihre digitale Bedienzentrale, die Sie immer dabeihaben. Damit Sie beim Schalten und Walten den Überblick behalten, lässt sich die App individuell nach Ihren Vorlieben gestalten: Legen Sie Räume mit individuellen Bezeichnungen an und setzen Sie aussagekräftige Icons für eine bessere Übersicht. Dank Fernzugriff können Sie sämtliche Einstellungen auch von unterwegs vornehmen.

Wenn dies, dann das: Mit IFTTT machen Sie Ihre eigenen Regeln.

Ist das KNX System erst einmal eingerichtet, lässt sich der Funktionsumfang per IFTTT (If this, then that …) problemlos erweitern und das Potenzial Ihres smarten Zuhauses erst so richtig ausschöpfen.  

Denn über die clevere Funktion integrieren Sie zum Beispiel Ihren Staubsaugerroboter in Ihr KNX, um ihn in Szenen einzubinden. Besonders praktisch: Auch Schalter lassen sich ohne Aufwand nachrüsten. Dazu benötigen Sie lediglich spezielle Iot-Schalter (IoT: Internet of Things), die Sie per WLAN oder Funk in Ihr System einbinden.  

So können Sie den Staubsaugerroboter bequem per Schalter aktivieren, wenn beim Filmabend Chips-Krümmel oder Popcorn auf dem Boden gelandet sind. Weil Sie solche praktischen Funktionen komplett selbst anlegen und bearbeiten können, genießen Sie in Ihrem smarten Zuhause neben Komfort auch noch große Flexibilität. 

Staubsaugerroboter
Im KNX erledigt der Staubsaugerroboter seine Dienste automatisch oder manuell auf Abruf

Ihr Weg zum eigenen Gira KNX System.

Sie planen einen Neubau oder eine Renovierung Ihrer Immobilie und möchten in diesem Zuge das Gira KNX System einbauen lassen? Der Gira Home Assistant hilft Ihnen bei der Planung und vermittelt Sie auf Wunsch direkt mit einem KNX Spezialisten in Ihrer Nähe.  

Gira Home Assistant

Mit dem Gira Home Assistant Ihr persönliches Smart Home finden und von Service vor Ort profitieren.

Jetzt loslegen

Weitere Anwendungen