Gira Keyless In

Öffnet Türen. Ohne Schlüssel.

Mit dem Gira Keyless In System öffnen Sie Ihre Haustür einfach – und ohne Schlüssel – per Code oder Fingerprint.

Mit der Zutrittssteuerung von Gira können Sie schlüssellos Türen öffnen. Die Technologie der Gira Keyless In Produkte basiert dabei auf einem sicheren elektronischen System und ermöglicht den komfortablen Zugang in Gebäude und Räume. Sowohl die Gira Keyless In Codetastatur als auch der Gira Keyless In Fingerprint können als alleinstehendes Gerät oder innerhalb des Gira Türkommunikations-Systems installiert werden. Für das passende Design sorgen die Schalterrahmen aus dem Gira System 55 oder TX44.

Produkteigenschaften

Dieses Produkt ist für die nachträgliche Installation geeignet.

Produkt eignet sich durch die spritzwassergeschützte Bauart (IP44) für Feucht- und Kellerräume sowie den Außenbereich.

Das Produkt ermöglicht einen schlüssellosen Zugang.

Tür öffnen nach Zahlen: einfach und sicher Zutritt verschaffen.

Kinderleicht: Nach Eingabe Ihrer persönlichen Zahlenkombination öffnet sich die Tür. Bereits eine sanfte, drucklose Berührung der blau hinterleuchteten Gira Keyless In Codetastatur wird erfasst und mit einem akustischen Signal bestätigt. Diese sogenannte kapazitive Technik gewährleistet einen verschleißfreien Betrieb und sorgt zugleich für mehr Sicherheit. Die Tasten werden geschont und lassen keine Rückschlüsse auf die häufige Verwendung bestimmter Zahlenkombinationen zu. Wird versucht, die Codetastatur gewaltsam zu entfernen, löst ein Alarmton aus.

Gira Keyless In Codetastatur, Gira E2, Farbe Reinweiß glänzend

Türen öffnen mit Fingerabdruck: eines der sichersten Verfahren am Markt.

Ein Fingerabdruck ist einzigartig und wahrscheinlich das älteste Merkmal zur Identifizierung eines Menschen. Der Gira Keyless In Fingerprint nutzt dies als Zugangsberechtigung auf Basis neuester Technologie: Das hochsensible biometrische Erkennungsverfahren wertet am aufgelegten Finger die Strukturen der untersten Hautschichten aus. Das bringt eine hohe Manipulationssicherheit mit sich und funktioniert auch bei leicht verschmutzten oder verletzten Fingern, bei einer veränderten Hautstruktur im Alter sowie bei Fingerabdrücken von Kindern ab sechs Jahren. Der Fingerprintsensor verfügt über eine Lebenderkennung und kann bis zu 99 Fingerabdrücke speichern. Bei unberechtigter Entnahme des Fingerprint-Aufsatzes wird ein akustischer Alarm ausgelöst.

Alles rund um Türsprechanlagen:
b2c_3_10_1_2_Gira_Tuerstation_Bild_01

Gira Türstation

Gefertigt aus bruchsicheren, UV-stabilen Materialien und im Schalterprogramm TX_44 ist die Gira Türstation perfekt für Ihren Außenbereich gewappnet. Egal ob als Aufputz- oder Unterputz-Version. Zur Grundausstattung gehören Lautsprecher, Mikrofon und Klingeltaste. Durch die Integration einer Farbkamera können Sie zudem sehen, wer vor der Tür steht.

TKS mobil Video Thumbnail

Gira Türsprechanlagen TKS mobil

Steuern Sie Ihre Türsprechanlage flexibel und mobil von unterwegs: mit der App Gira TKS mobil ganz einfach per Smartphone. So sehen Sie problemlos, wer vor der Tür steht, mit dem Besucher sprechen und die Tür öffnen – mit vorheriger, optionaler PIN-Eingabe. Bei Bedarf haben Sie außerdem die Möglichkeit, die Kommunikation mit Ihrem Besuch an ein anderes Device weiterzuleiten. Sie möchten auch ohne konkreten Anlass sehen, was vor Ihrer Haustüre vor sich geht? Auch das ist über Gira TKS mobil problemlos möglich. Selbst das Anfertigen von bis zu 200 Fotos ist für Sie auch unterwegs einfach zu bewerkstelligen. Der Fernzugriff per App funktioniert in Kombination mit dem TKS-IP-Gateway über eine eigene hochverschlüsselte Portal-Lösung. Die sorgt nicht nur für maximale Sicherheit bei der Datenübertragung, sondern auch dafür, dass Unbefugte keinen Zugriff auf die Kommunikation haben.

Gira Wohnungsstation Video AP Plus

Die Gira Wohnungsstation ist das Gegenstück zu den Gira Türstationen, die draußen an der Eingangstür angebracht werden. Sie dienen zur Türüberwachung, Kommunikation mit Besuchern und zum Öffnen der Tür. Sowohl die Basisvariante als auch die Station mit Video lassen sich schnell und einfach direkt auf der Wand installieren. Sie sind komplett vormontiert und mit nur 21 mm Höhe sehr flach im Aufbau. Die Wohnungsstation kann wahlweise rahmenlos montiert oder mit Rahmen verschiedener Schalterprogramme von Gira kombiniert werden.

Gira System 106

Mit dem modularen Gira System 106 können Türsprechanlagen ganz individuell konfiguriert, optisch jeder Außenfront angepasst oder als Design-Highlight eingesetzt werden. Als Gegenstück zu den Gira Innenstationen bietet es außen an der Haustür alle benötigten Funktionen wie Klingel, Kamera, Namensschild und Hausnummer. Robuste Materialien und moderne Technologien sorgen für Komfort und Sicherheit. Ein weiterer Vorteil ist die Kompatibilität mit sämtlichen Gira Wohnungsstationen und Türkommunikations-Lösungen.