Terrasse in Wohnhaus

Wenn sich Ihr Zuhause dem Wetter anpasst – die Gira KNX Wetterstation für Ihr Smart Home

Wenn sich Ihr Zuhause dem Wetter anpasst – die Gira KNX Wetterstation für Ihr Smart Home

Mit der Gira KNX Wetterstation passt sich Ihr Smart Home jeder aktuellen Wetterlage an – und das voll automatisch. So überlassen Sie die Jalousiesteuerung ganz einfach Ihrem Zuhause. Die smarte Wetterstation können Sie aber noch mit weiteren Geräten clever verknüpfen. Mit Ihren Gartengeräten zum Beispiel.

Ihr Smart Home reagiert auf das Wetter – KNX Wetterstation sei Dank.

Die Gira KNX Wetterstation misst mehr als nur die Temperatur. Neben Windgeschwindigkeit und Sonnenintensität, erfasst die Wetterstation auch Niederschläge und ist damit für jedes Wetter gerüstet. Die aufgezeichneten Daten sehen Sie sich einfach und übersichtlich über die Bedienzentrale Gira G1 oder Ihrem Tablet an. Das volle Potenzial der Wetterstation schöpfen Sie allerdings erst aus, wenn Sie sie mit anderen Geräten in Ihrem KNX verbinden. So lernt Ihr Smart Home auf verschiedene Wetterverhältnisse zu reagieren – und zwar ganz wie Sie es sich wünschen.

Gira KNX Wetterstation Standard
Die Gira KNX Wetterstation Standard ermittelt grundlegende Wetterdaten wie Temperatur, Niederschlag, Wind und Sonnenintensität.

Gira Wetterstation als Lichtbändiger: Jalousiesteuerung wie von selbst.

Einmal mit Ihrem KNX vernetzt, können Sie Grenzwerte vorgeben und darauf abgestimmte Aktionen festlegen. Zum Beispiel eine maximale Helligkeit einstellen: Scheint die Sonne einmal heller als Ihnen lieb ist, lässt die Wetterstation Ihre Jalousien genau soweit herunter, dass Sie nicht mehr geblendet werden. Dabei bestimmen Sie, wie weit Ihre Jalousien heruntergefahren werden sollen. Die praktische Teach-in-Funktion ermöglicht Ihnen dazu die einfache Übernahme des aktuellen Messwerts zu einem Grenzwert. So fahren Ihre Jalousien auch in Zukunft immer dann herunter, sobald die Sonnenintensität Ihren festgelegten Grenzwert überschreitet.

Frau im Zimmer mit Schatten von Jalousie
Mithilfe der Gira KNX Wetterstation passen sich Ihre Jalousien dem aktuellen Sonnenstand an.

Gira Wetterstation als Gartenpfleger: Wenn die Rasenpflege von selbst funktioniert.

Neben der Jalousiesteuerung kann die smarte KNX Wetterstation aber auch noch andere Bereiche in Ihrem Zuhause steuern. Verbinden Sie sie doch mit Ihrer Außenbeleuchtung und IFTTT-fähigen Geräten im KNX, um grundlegende Funktionen zu automatisieren. Am Abend könnte die Wetterstation somit nicht nur Ihre Jalousien herunterfahren, sondern gleichzeitig auch die Außenbeleuchtung einschalten. Tagsüber könnte sie Ihren smarten Rasenmäher steuern: Scheint die Sonne, aktiviert sie ihn. Nehmen die Sensoren hingegen Regen wahr, bleibt er ausgeschaltet. Oder vernetzen Sie die Wetterstation mit Ihrer smarten Bewässerungsanlage, damit Ihr Rasen auch bei Trockenheit schön grün bleibt. Legen Sie per IFTTT beispielsweise fest, dass sich die Bewässerung nach drei Tagen ohne erfassten Regen einschaltet.

Garten mit Wiese und Bewässerung
Bleibt der Regen im Sommer aus, kümmert sich die Gira KNX Wetterstation um die Bewässerung. Eine entsprechende IFTTT-Verbindung zwischen Wetterstation und smarter Bewässerungsanlage macht es möglich.

Ihr persönlicher Wetterbericht: Mit der Gira KNX Wetterstation Plus erhalten Sie erweiterte Wetterdaten.

Sie möchten das Wetter bis ins kleinste Detail analysieren? Dann werden Sie mit der Gira KNX Wetterstation Plus Ihre Freude haben. Mit zahlreichen Sensoren ausgestattet, erhebt die Plus-Ausführung umfassende Wetterdaten:

  • Windgeschwindigkeit
  • Windrichtung
  • Niederschlag
  • Globalstrahlung
  • Temperatur
  • Dämmerung
  • relative Luftfeuchtigkeit
  • Luftdruck
  • Richtungsabhängige Helligkeit

Richtig raffiniert wird es, wenn die smarte KNX Wetterstation mit den gemessenen Werten die absolute Luftfeuchtigkeit, gefühlte Temperatur und die Behaglichkeit berechnet. Somit haben Sie Ihren persönlichen Wetterbericht immer auf dem Schirm. Vor allem bei unbeständigem Wetter oder während dem Wechseln der Jahreszeiten wissen Sie so, welche Wetterlage Sie draußen erwartet.

Gira KNX Wetterstation
Die Gira KNX Wetterstation Pro analysiert das Wetter mit weiteren Funktionen bis ins kleinste Detail.

Gira KNX Wetterstation bringt Ihrem Smart Home das Wetter bei.

Sie können das Wetter zwar nicht verändern, aber mit der Gira KNX Wetterstation jederzeit im Blick behalten. Das Beste daran: Bei jedem Wetter können Sie sich darauf verlassen, dass die Wetterstation Ihrem Smart Home mitteilt, was zu tun ist. So brauchen Sie sich keine Gedanken um Ihre Jalousien, Außenbeleuchtung oder Ihren Garten zu machen. Denn Sie wissen ja: Mit der Gira KNX Wetterstation reagiert Ihr Smart Home auf jedes Wetter, so wie Sie es sich wünschen.

Ähnliche Themen