Gira System 106

Kompatible Wohnungsstationen
zum Gira System 106

Das Gegenstück zur Türstation draußen am Hauseingang ist die Wohnungsstation, die Sprech- und Bedieneinheit für innen. Das Gira System 106 lässt sich mit sämtlichen Wohnungsstationen aus dem Gira Türkommunikations-System kombinieren.

Türkommunikation passend
zum Schalterprogramm

Gira Wohnungsstationen sind die Sprech- und Bedieneinheiten an der Wohnungstür. Für die Unterputz-Installation bietet Gira Stationen, die sich passend zu den Gira Schalterprogrammen zusammenstellen lassen. Für die Aufputz-Installation stehen vormontierte Versionen, wie die Gira Wohnungsstationen Video AP, zur Verfügung. Diese können in die Gira Schalterprogramme integriert, aber auch ohne Abdeckrahmen eingesetzt werden.

Türkommunikation mit dem Gira G1 –
das Multitalent für die Gebäudetechnik

In Verbindung mit dem TKS-IP-Gateway kann auch der Gira G1 als Wohnungsstation eingesetzt werden. Klingelt es, erscheint im Display automatisch das Kamerabild. Mit einem Fingertipp kann die Kommunikation gestartet, die Tür geöffnet oder das Licht eingeschaltet werden, und das alles auf dem brillanten Multitouch-Display in einer Größe von 9×16 cm – das ist besonders komfortabel und übersichtlich. Zugleich können über den Gira G1 zahlreiche weitere Funktionen über das KNX System gesteuert werden, wie die Beleuchtung, die Jalousien oder die Raumtemperatur. Der Gira G1 ist die intelligente Bedienzentrale, das Multitalent für die gesamte Gebäudetechnik.

 

Gira TKS-TV-Gateway –
Bildeinblendung im TV

Den spannenden Film verfolgen und nicht aufstehen müssen, weil jemand an der Tür klingelt – dafür bietet das Gira TKS-TV-Gateway die richtige Technologie. Es wandelt das Signal der Videokamera im Außenbereich um und gibt es an das TV-Gerät weiter.

Gira TKS-TK-Gateway –
Türkommunikation per Telefon

Das Gira TKS-TK-Gateway integriert das Gira Türkommunikations-System in die vorhandene Telefonanlage. So können Festnetz- und Mobiltelefone dazu genutzt werden, Rufe anzunehmen und die Tür zu öffnen.

Gira TKS-IP-Gateway –
Türkommunikation mit dem Computer

Am Arbeitsplatz, im Büro oder zu Hause: Mit dem Gira TKS-IP-Gateway  lassen sich Computer als zusätzliche Türsprechanlagen nutzen. So können Bewohner bequem sehen, wer vor der Tür steht, mit Besuchern sprechen und die Tür mit einem Mausklick öffnen.

 

System 106

TOP