Gira Standard 55 Reinweiß Glänzend mit Steckdose

Gira System 55

Grenzenlose Flexibilität. Auch in Design und Funktion.

Mit dem Gira System 55 können Schalter und Steckdosen ganz einfach jedem Designwunsch angepasst werden. Wie bei einem Baukastensystem werden Rahmen und Schalteinsatz zusammengesetzt und können dank einheitlicher Größe der Einsätze jederzeit ausgetauscht werden. Elf Designlinien mit über 90 Rahmendesigns bieten dabei endlose Kombinationsmöglichkeiten. Ebenfalls erhältlich: Funktionseinsätze wie z. B. das Gira Radio oder die USB-Spannungsversorgung.

Gira Produkt Profil55
Die einheitliche Maße des Schalteinsatzes ermöglicht Kombinationen mit bis zu 90 Rahmendesigns.

Wie funktioniert das Gira System 55?

Das innovative Konzept des Gira System 55 ermöglicht einen einfachen Wechsel von Abdeckrahmen und Einsätzen in Neu- und Altbauten. Denn der Funktionseinsatz hat ein einheitliches, quadratisches Grundmaß von 55 x 55 mm. Daher genügt die Wahl eines einzigen Rahmens, in den verschiedene Einsätze mit unterschiedlichen Funktionen integriert werden können. Zusätzlich kann auch eine Türsprechanlage mit integrierter Videokamera in die Wohnungssituation eingebunden werden.

Über 300 Einsätze im Wunschdesign.

Mit über 300 Funktionseinsätzen bietet das Gira System 55 viel Spielraum für individuelle Wunschkombinationen. Dazu stehen Einsätze für die Licht-, Jalousie-, Heizungs- und Raumklimasteuerung, Steckdosen, die Gira Wohnungsstation sowie ein großes Sortiment an Netzanschlüssen zur Verfügung.

Rund oder eckig? Reinweiß, schwarz oder bunt? Kunststoff oder Edelstahl? Alles ist möglich.

Das Gira System 55 passt sich nicht nur Ihrem Bedarf an Schaltern, Steckdosen und Netzanschlüssen an, sondern lässt sich mit einer großen Auswahl an Materialien, Farben und Designs auf fast jede Einrichtung abstimmen. Insbesondere die Gira E2 Designserie fügt sich durch ihre gradlinige Formensprache harmonisch in einen minimalistischen Wohnstil ein. Zusätzlich kann der Funktionseinsatz mit den Rahmen aus den Designlinien Gira Standard 55, Gira E3, Gira Esprit, Gira Event und Gira ClassiX und Gira TX_44 verbunden werden.

Funktionen clever verbinden.

Sollen mehrere Funktionen wie z. B Schalter, Steckdosen und das Gira Radio in einer praktischen Leiste an einem Ort platziert werden, bietet sich das Profil 55 an. Ohne Aufstemmen der Wand können ganz einfach bestehende Elektroanschlüsse erweitert und platzsparend miteinander verbunden werden. Ein weiterer Vorteil: Auch die Funktionseinsätze und Rahmen aus dem Gira System 55 passen perfekt in das Aluminiumprofil.

Gira Radio in der Küche
In das Profil 55 können Sie mehrere Steckdosen und zum Beispiel das Gira Radio einbauen.