Gira System 3000 Jalousiesteuerung

Intuitive Bedienung und Programmierung mit der Gira System 3000 Jalousieuhr Display

Berührungssensitive Tasten und ein kostrastreiches, beleuchtetes Display machen die Bedienung der neuen Gira Jalousieuhr Display leicht wie nie zuvor. Neben der manuellen Bedienung kann zur Programmierung der Fahrzeiten die aktuelle Uhrzeit per Tastendruck für alle sieben Tage übernommen werden. Alternativ kann eine individuelle Einstellung getrennt nach Wochentagen und Wochenende über das Menü erfolgen. Besonders komfortabel: über die integrierte Astrofunktion können diese Fahrzeiten dynamisch an den Sonnenauf- und Sonnenuntergang angepasst werden. Die Umstellung zwischen Sommer- und Winterzeit erfolgt automatisch.

Funktionen der Gira System 3000 Jalousieuhr Display

Weitere Bedienaufsätze

Gira System 3000 Bedienaufsatz

Der zuverlässige Standard-Bedienaufsatz für die manuelle Steuerung von Jalousien, Rollläden und Markisen. Schon dieses Gerät kann eine individuelle Zwischenposition abspeichern: Für gezielten Sicht- oder Sonnenschutz kann die Jalousie auf jede gewünschte Position herauf- oder herabfahren.

Gira System 3000 Bedienaufsatz Pfeilsymbole

Mit den Pfeilsymbolen wird die Funktion dieses Bedienaufsatzes direkt offensichtlich. Auch dieses Gerät erlaubt es, eine individuelle Zwischenposition zu speichern.

Gira System 3000 Bedienaufsatz Memory

Der Gira System 3000 Bedienaufsatz Memory kann nicht nur eine individuelle Zwischenposition speichern, sondern auch je eine Zeit für das Herauf- und das Herabfahren. Ist der Memorybetrieb aktiviert, wird beides im 24-Stunden- Rhythmus wiederholt. Im Nachtmodus leuchten Status- und Funktions-LED nicht dauerhaft – so bleibt der Schlaf unbehelligt.

System 3000 Jalousiesteuerung

TOP