Gira Funk-Wandsender, flache Bauweise

Der Gira Funk-Wandsender, flache Bauweise zeichnet sich durch eine besonders geringe Bauhöhe aus und kann ohne ein zusätzliches Gehäuse direkt mit der Wand verschraubt werden. Auf glatten Flächen wie Glas und Holz lässt er sich mit Hilfe einer Grundplatte aufkleben. Als batteriebetriebenes Gerät unabhängig von Netzanschlüssen ist der Funk- Wandsender genau dort positionierbar, wo Bedienpunkte benötigt werden. Seine Tasten können mit den Funktionen Schalten, Dimmen, Jalousiesteuerung und Lichtszenen belegt werden.

Montage

Neben der Montage als Einzelgerät kann der Gira Funk-Wandsender in flacher Bauweise ganz ohne Stemm- und Putzarbeiten auch bereits installierte Schalter erweitern: Er wird mit ihnen einfach im nächstgrößeren Kombinationsrahmen montiert.

Erweiterungsmontage

Auch bereits installierte Schalter und Schalterkombinationen lassen sich mit dem flachen Gira Funk-Wandsender schnell und sauber um zusätzliche Bedienpunkte erweitern - ganz ohne Dreck, Lärm, Stemm- und Putzarbeiten: Sie werden mit dem neuen Funk-Wandsender einfach in dem nächstgrößeren Kombinationsrahmen montiert.

Technische Daten

Spannungsversorgung

3 V DC

Batterie

1 x Lithium-Knopfzelle (CR 2032) (im Lieferumfang enthaltene Batterien sind Verbrauchsgüter und müssen regelmäßig ersetzt werden)

Sendefrequenz

433,42 MHz

Sendereichweite

typisch 30 m (Freifeld)

Temperaturbereich

0 ºC bis +55 ºC

Schutzart

IP 20

Sender

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok