Architektur Wohnhaus Erfurt

Blechbüchse bricht mit Konventionen

Blechbüchse bricht mit Konventionen

In einem ehemaligen Arbeiterviertel im Norden von Erfurt – von den Einheimischen liebevoll „Blechbüchsenviertel“ genannt – nimmt ein innovatives Wohnhaus für zwei Familien das historische Metallthema auf und führt es souverän in die Zukunft, mit außergewöhnlich verzahnten Raumfolgen und puristisch-natürlich gestalteten Innenräumen.

Architektur

dma deckert mester architekten BDA

http://www.dmarchitekten.de/de

Fotograf

Victor S. Brigola Photography

https://www.victorbrigola.com/

Standort

Erfurt, Deutschland

Gestaltungsmittel Blech.

Prägende Materialien der Außenhülle des viergeschossigen Hauses sind Trapezbleche und Steckmetall. Die dunkle Blechfassade zieht sich über das steile Dach und erinnert selbstbewusst an das Blechbüchsenviertel. Darunter verbirgt sich eine Holzständerkonstruktion mit Mineralwolle-Ausfachung. Verspiegelte Erker brechen ästhetisch diese robuste Oberfläche und wechseln sich mit Recycling-Fenstern in verschiedenen Formaten ab.

Wohnhaus Erfurt Aussenansicht
Die Blechfassade fügt sich optimal in das Blechbüchsenviertel ein. (Foto: Victor Brigola)

Schlauer Umgang mit Flächen.

Eine Besonderheit stellt die Aufteilung der Wohneinheiten dar: Sie sind derart miteinander verzahnt, dass die eine dreigeschossig organisiert ist und den rückseitigen Garten erhält, während die andere Wohnung sich über alle vier Geschosse nach oben entwickelt und sowohl im ersten als auch im dritten Stock zu einer geräumigen Dachterrasse öffnet. Beide Einheiten verfügen über einen separaten Eingang und eine ins Haus integrierte Garage auf der Straßenseite. Die Zimmerzahl macht sie jeweils für vier- bis fünfköpfige Familien zum idealen Zuhause.

Wohnhaus Erfurt Innen- und Außenansicht
Schlicht, hell, Holz: Von Treppenaufgang bis Terrasse wird nicht mit Naturmaterial gegeizt. (Foto: Victor Brigola)

Qualität anders definiert.

Zur Philosophie des Architekturbüros dma galt es auch, die raue, handfeste Fassadengestaltung auch im Innenraum zu reflektieren. So wurde auf einen Innenputz bewusst verzichtet, und auf eine reduziert-natürliche, aber handwerklich perfekte Innenraumgestaltung großen Wert gelegt. Davon künden verschiedenste Holzelemente, von der Lärchen-Terrasse bis zum Parkettboden. Harmonisch passen dazu die Schalter Gira E2 schwarz matt, aber auch die Gira Außensteckdose, etwa auf der sehenswerten oberen Dachterrasse, die in das Satteldach eingeschnitten wurde – stimmig zum unkonventionellen Gesamtkonzept.

Wohnhaus Erfurt Dachterrasse
Sehenswert: Die tief ins Dach eingeschnittene Sonnenterrasse (Foto: Victor Brigola)
Verbaute Gira Produkte
b2c_3_7_1_Sensoren_Gira_Rauchwarnmelder_Bild_01

Gira Rauchmelder

Rauchwarnmelder sind in allen deutschen Bundesländern Pflicht. Gut so, denn eine zuverlässige Warnung vor Brandgasen kann Leben retten. Umso wichtiger ist es, bei der Qualität keine Kompromisse einzugehen. Daher produziert Gira seine Rauchwarnmelder Basic Q, Dual Q sowie den Funk-Rauchmelder nach höchsten Standards. Das Q steht für geprüfte Qualität, Langlebigkeit und Reduktion von Täuschungsalarmen bei gleichzeitig erhöhter Stabilität, z. B. gegen äußere Einflüsse. Zudem sorgt das fotoelektrische Streulichtprinzip für optimale Sicherheit: Die Dichte feiner Rauchpartikel wird gemessen und Alarm ausgelöst, sobald sie den Schwellenwert überschreitet. Ein weiterer Vorteil: Die Batterie hält mindestens 10 Jahre bis zum gesetzlich vorgegebenen Austausch eines jeden Rauchmelders.

Gira E2 schwarz matt mit normalen Aufsatz

Gira E2

Dank der klaren, reduzierten Formgebung integriert sich das zeitlos gestaltete Schalterprogramm und Design-Original Gira E2 in eine Vielzahl von Einrichtungsstilen. Sie haben die Möglichkeit sich zwischen dem bruchsicheren, UV-beständigem Kunststoff in den Farben Reinweiß seidenmatt, Reinweiß glänzend, Schwarz matt, Alu (lack.) und Anthrazit und Edelstahl.

Gira Flächenschalter Reinweiß glänzend mit Steckdose

Gira Steckdosen für den Innenbereich

Das Gira Steckdosen-Sortiment überzeugt durch eine große Vielfalt an Designs und Funktionen. Dabei können die Gira Steckdosen ganz flexibel Ihren Wünschen angepasst und erweitert werden. Von integriertem erhöhtem Berührungsschutz über Beleuchtung bis hin zu Ausführungen mit Klappdeckel – bei Gira finden Sie immer die passende Lösung.

Gira Außensteckdose mit Klappe

Gira Außensteckdose

Ob Rasenmäher, Elektrogrill oder Partybeleuchtung – für Steckdosen im Außenbereich gibt es viele gute Gründe. Und da sie im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon häufig gut sichtbar sind, bietet Gira die Steckdosen in verschiedenen attraktiven Designs. Die Gira SCHUKO-Steckdosen sind mit einem Klappdeckel ausgestattet, der auf Wunsch sogar abschließbar ist. So kann unerwünschter Zugriff von Dritten verhindert werden. Gleichzeitig sind Gira Außensteckdosen wetterfest (Schutzart IP44), UV-beständig, schlag- und bruchfest.

Hotline
Architekten-Service

Senden Sie uns eine E-Mail.
Wir werden Ihnen schnellstmöglich schriftlich darauf antworten.

E-Mail senden

Rufen Sie
uns an

Wir sind gerne für Sie da.

+49 2195 602-8765

Werktags 8:00 – 16:00 Uhr