Stilwerk Hotels Heimhude Architektur

Grande Dame in Sneakers

Grande Dame in Sneakers

Eine über 150 Jahre alte Jugendstilvilla im mondänen, innenstädtischen Hamburger Stadtteil Pöseldorf wurde für die Designmarke stilwerk zum ersten eigenen Hotel umgebaut – von seinen Betreibern liebevoll als „Grande Dame in Sneakers“ bezeichnet.

Architektur

Stilwerk Hamburg

https://stilwerk.com/de/

Fotograf

Kristian Sickinger

https://www.kristiansickinger.com/

Standort

Hamburg, Deutschland

Ruhige Wohnstraße mit ehrwürdigen Bürgerhäusern.

Nur wenige hundert Meter westlich der Außenalster liegt der Stadtteil Pöseldorf. Begrenzt von der Rothenbaumchaussee besteht das Quartier aus ruhigen, von alten Bäumen beschatteten Wohnstraßen, an denen sich ein Jugendstil- oder Jahrhundertwendekleinod an das nächste reiht. Ein besonderes Highlight öffnete Ende Mai auf der Heimhuder Straße erstmalig seine Türen: das stilwerk Hotel Heimhude.

Stilwerk Hotels Heimhude Hotelzimmer
Die individuellen Zimmer bestechen durch ganzheitliches Design und warme Farben. (Foto: Kristian Sickinger)

Durchdachtes Interieur, konsequentes Design.

Das Haus verfügt über 24 individuelle Zimmer, dazu ein kleines Gym, eine Bibliothek und Lounge, sowie eine Rezeption mit einem freistehenden Tresen, der sie abends zur Bar werden lässt. Der Clou der gesamten Gestaltung ist die Verwendung von Mobiliar aus dem Markenkosmos von stilwerk – die Gäste können sozusagen im Designkatalog probewohnen. Und sich bei Interesse auch direkt beraten lassen.

Natürliche Materialien, warme Farben.

Ein besonderer Schwerpunkt der Innenraumgestaltung lag auf Qualität und Nachhaltigkeit der Materialien – lieber Natur als klinische Oberflächen. So ist allerorten Holz zu finden, etwa mit einem warmen Eichenparkett von Bauwerk in allen Zimmern. Auch Textilien sind wichtig, um ein Zusammenspiel angenehmer Texturen zu erzeugen – etwa mit kräftigen Cord-Strukturen in warmen Farbtönen. Und apropos: Die natürlichen Farben von Caparol Icons – mit einem Fokus auf einem matten Grün – lassen alle Räume zu beruhigenden Rückzugsorten werden. Dazu passen dann auch die Gira E2 in mattem Schwarz und die passenden USB-Steckdosen für komfortables Aufladen digitaler Geräte. So entsteht eine ebenso konsequente wie harmonische Gestaltung mit einladender Atmosphäre – kurz: ein neuer Übernachtungstipp mitten in Hamburg.

Stilwerk Hotels Heimhude Möblierung Stühle
Der Clou: Möbel und Accessoires entstammen alle dem Stilwerk-Kosmos. (Foto: Kristian Sickinger)

Hotline
Architekten-Service

Senden Sie uns eine E-Mail.
Wir werden Ihnen schnellstmöglich schriftlich darauf antworten.

E-Mail senden

Rufen Sie
uns an

Wir sind gerne für Sie da.

+49 2195 602-8765

Werktags 8:00 – 16:00 Uhr