Gira E22

3 mm flach auf der Wand

Das Schalterprogramm Gira E22 bietet neben der herkömmlichen Unterputz-Installation die Möglichkeit eines Montageverfahrens, mit dem sich die Rahmen 3 mm flach auf der Wand installieren lassen. Gira E22 ist in den drei Materialien Edelstahl, Aluminium und Thermoplast [Reinweiß glänzend] erhältlich.

Das ermöglicht eine Ausstattung im durchgängigen Design und gleichzeitig eine Differenzierung nach Wertigkeit, z.B. mit einer Edelstahl-Variante im repräsentativen Bereich und Thermoplast in den Basisräumen.

Sortimentstiefe

Mit seiner großen Sortimentstiefe wird Gira E22 hohen Ansprüchen an eine intelligente Gebäudetechnik gerecht. Das Schalterprogramm umfasst für alle Montagearten über 280 Funktionen. Die meisten dieser Funktionen lassen sich in allen drei Materialien bündig zum Rahmen installieren [1]. Einige Ausnahmen schließen jedoch aufgrund ihrer Bauform nicht bündig mit dem Rahmen ab [2]. Dies sind z. B. Hygrostat, Funk-Raumtemperatur-Sensor, Info-Display oder die Wohnungsstation Aufputz aus dem Gira Türkommunikations-System.

Flache Montage in Mauerwerk

  1. Rechteckigen Ausschnitt anfertigen, E22 Unterputzdose einsetzen, ausrichten und z.B. mit Gips fixieren. (An der Dose befinden sich zwei Ausrichthilfen für das exakte Anlegen der Wasserwaage.) Beiliegenden Putzschutz einsetzen und Wand verputzen. Putzschutz herausnehmen und Öffnung freischneiden.
  2. Die E22 Gerätedose in die E22 Unterputzdose einsetzen und ausrichten.
  3. Die E22 Gerätedose mit Krallen verschrauben. (Befestigung wie bei einer marktüblichen Hohlwanddose.) Die Gerätedose lässt sich um bis zu 3° korrigieren. Gerät und Abdeckrahmen in bekannter Weise in die Gerätedose montieren.
  4. Zum Schluss die Designabdeckung auf das Gerät aufsetzen.
  5. Die Installation ist abgeschlossen.

Flache Montage für die Hohlwand

  1. Mit hilfe von beigelegter Schablone rechteckigen Ausschnitt anfertigen, die E22 Gerätedose einsetzen und ausrichten.
  2. Die E22 Gerätedose mit Krallen verschrauben. (Befestigung wie bei einer marktüblichen Hohlwanddose.) Gerät und Abdeckrahmen in bekannter Weise montieren.
  3. Zum Schluss die Designabdeckung auf das Gerät aufsetzen.
  4. Die Installation ist abgeschlossen.

Montage in 58er Unterputzdose

  1. 58er Unterputzdose in die Wand einsetzen.
  2. Gerät und Abdeckrahmen in bekannter Weise in die Gerätedose montieren.
  3. Zum Schluss die Designabdeckung auf das Gerät aufsetzen.
  4. Die Installation ist abgeschlossen.

Abmessungen

Gira E22 Edelstahl und Gira E22 Aluminium

Rahmen 1fach

H 90,6 x B 90,6 mm

Rahmen 2fach

H 161,8 x B 90,6 mm

Rahmen 3fach

H 233,0 x B 90,6 mm

Rahmen 4fach

H 304,2 x B 90,6 mm

Rahmen 5fach

H 375,4 x B 90,6 mm

Abmessungen

Gira E22 Thermoplast [Reinweiß glänzend]

Rahmen 1fach

H 87,8 x B 87,8 mm

Rahmen 2fach

H 158,9 x B 87,8 mm

Rahmen 3fach

H 230,4 x B 87,8 mm

Rahmen 4fach

H 301,7 x B 87,8 mm

Rahmen 5fach

H 373,0 x B 87,8 mm

Tiefe bei flacher Montage: 3 mm
Tiefe bei Unterputz-Montage: 11,45 mm

Tiefe bei flacher Montage: 3,4 mm
Tiefe bei Unterputz-Montage: 11,5 mm

Flach auf der Wand kann Gira E22 in den Rahmen 1-4fach installiert werden. Für die Montage in die 58er Unterputzdose können Rahmen 1-5fach genutzt werden.

Flach auf der Wand kann Gira E22 in den Rahmen 1-4fach installiert werden. Für die Montage in die 58er Unterputzdose können Rahmen 1-5fach genutzt werden.

Download

Schalterprogramm Gira E22

Bestell-Nr 182210

PDF, 809,2 KB

Download

Gira für zu Hause

Bestell-Nr 1911110

PDF, 6,7 MB

Download

E22 Montageanweisung
Bedienungsanleitung

PDF, 222,0 KB

Download

E22 Gerätedose
Technische Information

PDF, 157,0 KB

Download

Design/Auszeichnungen

Konzept

Gira, Radevormwald

Design

Phoenix Design, Stuttgart

Gira Designteam, Radevormwald

Auszeichnungen

iF Product Design Award,
iF Design Hannover,
2007

reddot award product design,
Design Zentrum NRW Essen,
2007

Schalterprogramme

TOP