Gira G1

Das Multitalent für die Gebäudetechnik

Der neue Gira G1 ist die intelligente Bedienzentrale für die gesamte KNX Gebäudetechnik. Über das brillante Multitouch-Display lassen sich alle Funktionen komfortabel per Fingertipp oder Geste bedienen. Er kann wie ein normaler Schalter auf einer einzigen Gerätedose installiert werden und eignet sich für Modernisierungen, Nachrüstungen und Neubauten gleichermaßen. In Verbindung mit dem TKS-IP-Gateway kann er zudem als Wohnungsstation für die Türkommunikation eingesetzt werden.

Liefertermin PoE-Version: Oktober 2015

Ein Multitalent – zwei Spots

Der Gira G1 hat viele Facetten. Gleich zwei Spots setzen das Multitalent für die Gebäudetechnik mit ganz unterschiedlichen Sichtweisen in Szene. Während der eine faszinierende Produkt- und Funktionsdetails in den Fokus rückt, zeigt der andere mit spielerischer Leichtigkeit die enorme Funktionsvielfalt. Und wenn Sie noch mehr sehen und erfahren möchten: Ein ausführlicher Produktfilm informiert umfassend über den Gira G1. Lassen Sie sich inspirieren von der neuen Leichtigkeit der Gebäudetechnik.

Flach, kompakt, elegant

Mit seinem filigranen Äußeren scheint der Gira G1 fast auf der Wand zu schweben. Hochwertige Materialien unterstreichen das puristisch edle Design. In Weiß oder Schwarz erhältlich, lässt sich der Gira G1 ästhetisch stimmig in unterschiedliche Wohnumgebungen integrieren.

Die gesamte Gebäudetechnik auf 9 × 16 cm

Von Beleuchtung und Jalousie über die Einstellung der Raumtemperatur, Online-Wetterprognose bis hin zur Türkommunikation: Über den Gira G1 können alle Funktionen der Gebäudetechnik intuitiv gesteuert werden. Mit nur einem Fingertipp oder einer Geste wird die gewünschte Funktion aufgerufen und steht zur Bedienung bereit.

Licht schalten und dimmen

Rollläden und Jalousien steuern

Einstellen der Wunsch-Raumtemperatur

Zeitschaltuhren programmieren

Szenen abrufen

Sehen, wer vor der Tür steht

Werte eingeben

Direktfunktion schalten

Wetterprognosen abrufen

Die neue Leichtigkeit der Gebäudetechnik

Das von Grund auf neu entwickelte, intuitiv zu bedienende Gira Interface macht die Bedienung von Gebäudetechnik und Türkommunikation so leicht wie nie zuvor. Das nutzerfreundliche Design mit großer Schrift und den intuitiv verständlichen Symbolen des neuen Gira Zeichensystems sorgt für Klarheit.

Ein Gerät, alle Möglichkeiten: Modernisierung, Nachrüstung, Neubau

Der Gira G1 lässt sich als Bedienzentrale für ein KNX System einsetzen und per LAN oder WLAN anbinden. Er eignet sich somit nicht nur für Neubauten, sondern auch für Modernisierungen und Nachrüstungen.

Einfache Installation, einfaches Handling

Die Installation ist denkbar einfach: Der Gira G1 kann in eine handelsübliche Gerätedose installiert werden. Die Montage erfolgt in drei Schritten.

Design

Auszeichnungen

  • ADC Award 2015, Bronze Nagel
    in der Kategorie Interface Design
  • iF Design Award 2015
    in der Kategorie Building Technology
  • German Design Award 2015
    Special Mention in Kategorie Building and Energy
  • Produkt des Jahres 2015 bei www.elektroboerse-smarthouse.de
    in der Kategorie Gebäudetechnik
  • Good Design Award 2014
    in der Kategorie Electronics
  • ICONIC Awards 2014
    Winner in der Kategorie Product Building Technologies
  • Plus X Award 2014
    für High Quality, Design, Bedienkomfort und Funktionalität
  • Design Plus powered by Light+Building 2014

Gira G1

TOP