Service
Newsroom

Herzlich Willkommen im Gira Newsroom. Hier finden Sie alle aktuellen Informationen rund um das Unternehmen auf einen Blick – von Produktneuheiten über Pressemitteilungen bis hin zu den neuesten Aktivitäten in verschiedenen sozialen Netzwerken.

Alle Pressemitteilungen und Kontakt

News und Pressemitteilungen

23. Okt 2017

Smart Up Your Life
Datensicherheit im Smart Home

Datensicherheit ist für viele Bauherren und Renovierer ein echtes Hemmnis, wenn es darum geht, die eigenen vier Wände intelligent zu machen. Medienberichte haben in jüngster Vergangenheit dazu beigetragen, diese Unsicherheit noch zu steigern. Was also ist dran an der Datensicherheit im Smart Home? Oder vielmehr: an der fehlenden Datensicherheit?

21. Okt 2017

Smart Up Your Life
Smarte Sicherheitssysteme

Manchmal sind Wahrnehmung und Wirklichkeit nicht deckungsgleich. Das gilt auch für das Thema Einbruch und Einbruchschutz. Einerseits versorgen uns die Medien mit Schreckensmeldungen, dass in Deutschland alle drei Minuten in eine Wohnung oder ein Eigenheim eingebrochen wird. Andererseits verzeichnete die Kriminalstatistik 2016 erstmals wieder einen Rückgang bei Einbruchsdelikten. Die Kehrseite: Es sind immer noch über 150.000 im Jahr. Und die Zahl der Einbruchsversuche hat sogar zugenommen.

19. Okt 2017

Smart Up Your Life
Smarte Küche

Der wahre Lebensmittelpunkt ist die Küche. Das lässt sich gleich mehrfach belegen. So ist die Küchen-Ausstattung meist die hochwertigste Investition, die Bauherren in Sachen Einrichtung tätigen. Heute sind Küchen oftmals in den Essbereich integriert, manchmal gehen sie nahtlos in die Wohnlandschaft über. Und bei den Hausarbeiten – die ja weniger gern gemacht werden – belegen Einkaufen und Kochen hierzulande unangefochten den ersten Platz auf der Beliebtheitsskala. Kein Wunder, denn smarte Geräte und Systeme haben inzwischen die Küche erobert.

17. Okt 2017

Smart Up Your Life
Smarte Lichttechnik

Für viele ist ein Smart Home einfach cool. Dabei wird oft übersehen, dass ein intelligentes Gebäude ganz praktische Nutzanwendungen bietet. So erhöht die Technik den Wohnkomfort, sorgt für mehr Sicherheit, einen sparsamen Energieverbrauch und bietet älteren und bewegungseingeschränkten Menschen die Möglichkeit, lange und selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden zu wohnen. Eine smarte Lichtsteuerung trägt zu allen diesen Aspekten etwas bei.

15. Okt 2017

Smart Up Your Life
Smarte Verschattung

Auf der Wunschliste beim Smart Home steht ein höherer Wohnkomfort ganz oben. Aber was ist überhaupt Wohnkomfort? Nehmen wir beispielsweise die Jalousien: In jedem Zimmer, an jedem Fenster müssen sie täglich manuell hochgezogen und abends wieder heruntergelassen werden. Echter Komfort sieht anders aus. Mit einem Bussystem kann man diese Arbeit einer automatisierten Jalousiesteuerung überlassen. Sie führt die entsprechenden Aktionen zuverlässig zu den einprogrammierten Uhrzeiten durch. Das spart Zeit und Kraft für den Tag.

13. Okt 2017

Smart Up Your Life
Smarte Heiztechniken

Einer der ausschlaggebenden Gründe, weshalb sich Bauherren und Renovierer für smarte Gebäudetechnik entscheiden, ist die Senkung des Energieverbrauchs – und damit eine Reduzierung der Energiekosten in den eigenen vier Wänden. Den größten Anteil frisst nach wie vor der Verbrauch für Heizung und Warmwasser. Wer hier den Hebel ansetzt, spart am meisten. Neben einer effektiven Dämmung, die Energieverluste minimieren soll, hilft dabei die intelligente Gebäudetechnik.

11. Okt 2017

Smart Up Your Life
Smarte Sanierungen

Wer über das Smart Home spricht oder schreibt, meint damit oft Neubauten. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Denn auch Bestandsgebäude können "smart" gemacht, also mit intelligenten Gebäudefunktionen nachgerüstet werden. Sie garantieren den Bewohnern mehr Wohnkomfort, höhere Sicherheit und einen bewussten Umgang mit Energieressourcen. Und wer weit vorausschaut, kann smarte Technik auch dazu einsetzen, im Alter oder bei körperlichen Einschränkungen möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben und ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

9. Okt 2017

Smart Up Your Life
Kabelgebundene oder funkbasierte Bussysteme?

In unserem vorherigen Beitrag "Smart Up Your Life" hatten wir die Bedeutung der Planung der Gebäudeautomation durch den Elektrofachmann betont und dabei auch schon den Unterschied zwischen einem kabelgebundenen und einem funkbasierten Bussystem angesprochen. Kabel und Funk haben Vor- und Nachteile, je nach angestrebter Lösung. Ein kabelgebundenes System empfiehlt sich generell für den Neubau, Funk eher für die Renovierung. Allerdings gibt es noch eine Reihe weiterer Unterscheidungen.

7. Okt 2017

Smart Up Your Life
Planung einer zukunftssicheren Elektroinstallation

Smart-Home-Anwendungen sind nicht nur "in", sondern inzwischen beim Verbraucher angekommen. Es geht nicht mehr bloß um Gadgets. Vielmehr hält die Digitalisierung und Vernetzung der Gebäudetechnik Einzug in die eigenen vier Wände. Wer sich ein Smart Home bauen oder sein Zuhause "smart" renovieren will, sollte deshalb unbedingt eine zukunftssichere Elektroinstallation planen. Voraussetzung dafür ist ein Gespräch mit dem dafür zuständigen Planer: dem Elektrofachmann.

5. Okt 2017

Porsche will Zukunftsmärkte erschließen
Autobauer sieht Chancen im Bereich Smart Home

Gerade hatten wir noch Renault im Visier (Newsroom-Beitrag vom 27. September 2017). Jetzt prescht Porsche vor. Wie die Online-Ausgabe der Stuttgarter Zeitung berichtet, unterstützt die Digitaltochter der Edelschmiede aus Zuffenhausen das Start-up Home-iX. Die Existenzgründer aus Stuttgart wollen Autobauern den Weg zur Vernetzung des Fahrzeugs mit dem intelligenten Zuhause ebnen.

Der Grund ist offensichtlich: Experten sagen dem Smart Home in Deutschland große Wachstumssprünge voraus, der Markt soll sich bis 2022 verdreifachen. Wie Renault geht es auch Porsche um die Entwicklung einer digitalen Plattform, die eine Kommunikation zwischen Fahrzeug und Smart Home ermöglicht.

Die Beispiele, die die Stuttgarter Zeitung dazu anführt, sind allerdings – ganz anders als der sportliche Flitzer – ziemlich lendenlahm. So soll aus dem Auto heraus bei der Heimfahrt von der Arbeit die Heizung hochgefahren werden, sich das Garagentor öffnen oder der Lieblingssong abgespielt werden, wenn man nach Hause kommt. Pardon, aber das geht mit unserem Gira HomeServer und der entsprechenden HomeServer App für Smartphone und Tablet schon seit Jahren. Wobei: Im Auto darf man die ja nicht (mehr) benutzen. Wie dem auch sei, im Porsche wird man das dann aus dem Auto heraus und ganz legal können. Wir sind uns aber ganz sicher, dass Porsche in Zukunft mehr bieten wird …

ältere News

Populäre Tags

Facebook

22. Oktober
#HomeSweetHome ❤️...
Mehr
21. Oktober
Die Zeiten, in denen nur Luxusgebäude mit smarter Technik ausgestattet wurden, ...
Mehr
20. Oktober
Da ist wohl etwas Wahres dran. Wir wünschen denjenigen, die unsere Welt am Lauf...
Mehr
35.135 „Gefällt mir” Angaben

Twitter

Youtube

Filme zu Lösungen und Produkten von Gira

Der Gira Türsprechanlagen-Konfigurator: Audio und Video, flexibel und einfach.
Der Gira Türsprechanlagen-Konfigurator: Audio und Video, flexibel und einfach. Das smarte Holzhaus: Klassischer Look, moderne Ausstattung ZigBee® Light Link: Licht schalten, dimmen, Lichtszenen wählen und programmieren Das Multitalent für die Gebäudetechnik - Der Gira G1 Intelligentes Hotel im Grünen: Seminar- und Freizeithotel-Anlage Große Ledder Der neue Gira G1 - Vielfalt in der Gebäudetechnik Klare Formensprache, natürliche Materialien Natürlichkeit entdecken und begreifen Formvollendung in Perfektion Intelligente Lösungen von Gira Intelligente Gebäudetechnik von Gira G1 - Das Multitalent für die Gebäudetechnik KNX per iPhone und iPad steuern - Kinderleicht, mit intelligenter Gebäudetechnik Intelligente Gebäudtetechnik von Gira Sehen wer vor der Tür steht Der neue Gira Rauchwarnmelder Dual Q schützt doppelt Intelligente Gebäudetechnik steuern, von zuhause und unterwegs Keyless In für schlüssellosen Zugang zum Haus Gira Unterputz-Radio Gira Touchdimmer Connected Comfort - Wie ein perfekter Tag beginnt Connected Comfort - Wie sich nach Hause kommen anfühlt Connected Comfort - Wie kleine Entdecker zu Hause sicher sind Connected Comfort - Wie schon das Kochen zum Genuss wird Connected Comfort - Wie das Haus verlassen ein sicheres Gefühl gibt Connected Comfort - Wie Wellness pur neue Energie bringt Connected Comfort - Wie der Alltag Pause macht The smart wooden house

Newsletter

Einmal monatlich die aktuellsten Meldungen über Gira lesen

Bauherren und Endkunden
Architekten
Elektro-Handwerk
Elektroplaner
Fachgroßhandel
Ich habe die Informationen zum Datenschutz gelesen und bin damit einverstanden.
Newsletter abonnieren

Neueste Downloads

PDF 56.819 Kb

Katalog Deutschland 2017/2018
Preisstand 01.11.2017

ZIP 6.504 Kb

Schnittstelleninformationen
Entwicklerdokumentation zum Erstellen von Logikbausteinen, Plugins, Templates sowie zum URL Endpoint.

PDF 206 Kb

KNX Modul für Rauchwarnmelder Dual/VdS und Q-Label
Technische Dokumentation

weitere Downloads

Stellenangebote

weitere Stellenangebote

Messetermine

Hi-Tech Building, Moskau
31.10-02.11.17

Elex, Sandown
02.11-03.11.17

Boot Technische Unie, Boot
10.11-20.11.17

weitere Messetermine

RSS-Feeds

Service

TOP