Service
Elektro-Handwerk

Die System-Integratoren
Spezialisten für komplexe Gebäudesystemtechnik

Zukunftssicher planen und bauen, das schließt heutzutage die Integration des einzigen weltweit offenen Standards KNX mit ein. Auf dem Vormarsch ist dazu die IP-Technologie, die in der Lage ist, die einzelnen Gewerke im Haus optimal zu verbinden. Der Trend zur Verbindung von KNX und IP beinhaltet ein enormes Wachstumspotential für Elektrobetriebe, Architekten und Planer, bedeutet aber für die durchführenden Betriebe auch einen enormen Grad an Know-how und Spezialisierung. Die Zusammenarbeit mit System-Integratoren eröffnet Ihnen hier als EIB-verarbeitenden Elektrofachbetrieb neue Perspektiven in der komplexen Gebäudesystemtechnik und bietet Ihnen zusätzliche Möglichkeiten, um Ihre Kunden zu begeistern. System-Integratoren sind Unternehmen mit einem speziellen Know-how, die eine besondere Kompetenz für Beratung, Projektierung und Inbetriebnahme von IP-Produkten besitzen. Ein mit Ihnen kooperierender System-Integrator führt die Arbeiten in Ihrem Auftrag und Namen nach einem vereinbarten Stundensatz aus. Die Kundenbetreuung verbleibt in Ihrer Hand.

Broschüre anfordern oder herunterladen 
Website der System-Integratoren

Die System-Integratoren:

  • beraten zu IP-Produkten der Gebäudesteuerungstechnik wie z.B. dem Gira HomeServer, sowie Fremdprodukten (Multiroom, Telefonie etc.) und sorgen für eine fachgerechte wie fehlerfreie Projektierung und Inbetriebnahme; die Installationsleistungen selbst bleiben beim örtlichen Elektro-Fachbetrieb. 
  • sind qualifizierte Experten im Bereich der gewerkeübergreifenden Gebäudesystemtechnik und verfügen bereits über Referenzinstallationen. 
  • sind entweder reine Dienstleister oder Dienstleister mit Installationsbetrieb. 
  • bilden sich über Spezialschulungen ständig weiter. 
  • besitzen das entsprechende Equipment wie spezielle Messgeräte, die für die Errichtung und Wartung dieser Technologien nötig sind. 
  • stehen für die Zusammenarbeit mit EIB-verarbeitenden Elektro-Fachbetrieben zur Verfügung. 
  • arbeiten im Namen des örtlichen Elektromeisters, übernehmen jedoch vollständig die Gewährleistung für alle von ihnen ausgeführten Arbeiten. 

Das Gira Service-Konzept – Eckpunkte der Zusammenarbeit:

  • Der Arbeitseinsatz der System-Integratoren wird nach einem vereinbarten Stundensatz berechnet. 
  • Die System-Integratoren stehen den Elektro-Fachbetrieben und deren Kunden auch nach der Installation mit Rat und Tat zur Seite, sei es bei einer Erweiterung oder Umprogrammierung des Systems oder auch bei eventuell auftretenden Problemen. 
  • Hierzu hat jeder System-Integrator zusätzlich eine offizielle Vertretung, die auf Grundlage einer beim Kunden hinterlegten CD zur Basis- und Projektdokumentation, kompetent Hilfestellung leisten kann. 
  • Für die reibungslose Zusammenarbeit zwischen System-Integratoren und Elektromeistern stellt Gira kostenlos Musterverträge zur Verfügung. 

System-Integratoren in der Region

Es besteht bereits ein bundesweit flächendeckendes Netzwerk mit System-Integratoren, das die Strukturen des Marktes intelligent vernetzt. Weitere Informationen oder eine Auskunft über den nächstgelegenen System-Integrator erhalten Sie unter Tel +49(0)2195-602-429. Ihren System-Integrator in der Region finden Sie auch direkt über die Suchfunktion.

Elektro-Handwerk

TOP