Gira Bewegungsmelder zur Lichtsteuerung

b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_01
b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_03
b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_02
Weitere Broschüren anfordern

Produkteigenschaften

Gira_Icon_Rahmen_w__hlen_neu_44px_18673_1541577994.jpg

Rahmen wählbar

Für dieses Produkt stehen verschiedene Rahmenvarianten in vielen Farben und Formen zur Auswahl.

1_GiraIconDeviceLight_44px_18561_1542278173.jpg

Licht-steuerung

Produkt zum Schalten von Licht.

162_GiraIconDeviceMotionDetector_44px_18575_1542283204.jpg

Autom. Licht-steuerung

Produkt schaltet Licht bei erkannter Bewegung und Dunkelheit automatisch ein.

46_GiraIconOutsideWatering_44px_18567_1542278553.jpg

Spritz-wasser-geschützt

Produkt eignet sich durch die spritzwassergeschützte Bauart (IP44) für Feucht- und Kellerräume sowie den Außenbereich.

Die Gira Bewegungsmelder zur Lichtsteuerung

Automatisch ein und wieder aus

Jeder hat schon mal vergessen, beim Verlassen eines Raumes, vor allem in Kellerräumen, Garagen, Fluren und Treppenhäusern oder auch auf der Terrasse bzw. dem Balkon, das Licht auszuschalten. Die praktische Lösung für das Problem: die Gira Bewegungsmelder. In Abhängigkeit von Bewegung und Umgebungshelligkeit schalten Sie das Licht automatisch ein, natürlich nur dann, wenn Sie es auch benötigen. So einfach sparen Sie Energie und Kosten. Wird keine Bewegung mehr erfasst, schaltet das Licht automatisch wieder aus. Neben der Energieeinsparung bieten Bewegungsmelder im Innen- wie im Außenbereich viele Vorteile. Sie verhindern, dass man vor der Haustür im Dunklen den Schlüssel suchen muss, schrecken ungebetenen Besuch ab und schenken nachts beispielsweise auf dem Weg durch den Flur Orientierung. In öffentlichen sanitären Anlagen, Treppenhäusern oder Tiefgaragen sind sie auch unter hygienischen Gesichtspunkten von Vorteil, da kein Anfassen eines Lichtschalters mehr notwendig ist. Für die automatische Lichtschaltung bietet Gira verschiedene Bewegungsmelder an.

b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_04

Gira Automatikschalter, E22, Farbe Alu, Foto: Jürgen Eheim für Gira

Auf Ihre Wünsche eingestellt: Bewegungsmelder mit Bluetooth

Die Bewegungsmelder im Gira System 3000 sind für zwei Einbauhöhen verfügbar (1,10m und 2,20m). Dabei bieten die Bluetooth Produkte gegenüber den Standard Bewegungsmeldern noch mehr Komfort: Zahlreiche Funktionen und Einstellungen wie Helligkeitswerte und Nachlaufzeiten können über die Gira App auf dem Smartphone oder Tablet komfortabel programmiert und gesteuert werden. Praktisch ist auch die Zeitschaltfunktion, mit der für ausgewählte Anwendungen ein bestimmter Zeitraum festgelegt werden kann: Beispielsweise können Sie über die Nachtlichtfunktion das Licht im Flur automatisch gedimmt leuchten lassen. Sehr angenehm, wenn man nachts auf dem Weg zur Toilette nicht geblendet und hellwach werden möchte. Mit der Anwesenheitssimulation werden An- und Ausschaltzeiten vom Vortag gespeichert und automatisch wiederholt. Ein guter Schutz vor Einbrechern, wenn Sie nicht zuhause sind. Ihr Elektromeister erklärt Ihnen gerne, welche Möglichkeiten Ihnen mit den Gira Bewegungsmeldern Bluetooth offen stehen und welche Zusatzgeräte Sie gegebenenfalls benötigen.

b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_05

Gira System 3000 Bewegungsmelderaufsatz 2,20 m Komfort Bluetooth, Gira E2, Farbe Reinweiß glänzend

Rundum empfehlenswert: Präsenz- und Bewegungsmelder 360° Bluetooth

Der nahezu funktionsgleiche Präsenz- und Bewegungsmelder 360° Aufsatz Bluetooth bietet einen vollständigen Erfassungsbereich. Er wird unter der Decke montiert. Programmierung und Steuerung erfolgen auch hier wieder komfortabel per Gira App auf Smartphone oder Tablet. Als Präsenzmelder wird das Gerät zum Beispiel über einen Arbeitsplatz montiert, wo es in der Regel mit längeren Anschaltzeiten die darunter liegende Fläche überwacht. Auch bei lediglich sporadischer Bewegung bleibt das Licht somit an. Ebenfalls per App konfigurierbar ist die energiesparende Konstantlichtregelung. Hiermit wird die Beleuchtungsstärke in Relation zum Tageslicht gesetzt und auf konstant gleichem Niveau gehalten. Steht ausreichend Tageslicht zur Verfügung, dimmen die Leuchten automatisch ab. Ist es im Raum nicht hell genug, steigt die Beleuchtungsstärke wieder auf den vorher festgelegten Helligkeitswert an.

b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_06

Gira Präsenzmelder und Bewegungsmelder 360° Kompakt Aufputz

Haustechnik in Bewegung: Automatische Lichtsteuerung und mehr mit KNX-Technik

Bewohnen Sie eine Immobilie, die mit einem intelligenten KNX-System vernetzt ist, haben Sie bei Gira die Wahl zwischen verschiedenen Bewegungsmelder-Lösungen. Besonders sensible, digitale Sensoren gewährleisten eine sichere, fehlerfreie Bewegungserfassung. Über die automatische Lichtsteuerung hinaus, lassen sich mit den KNX-Bewegungsmeldern ganze Lichtszenen, aber auch Heizungen, Lüftungen, Klimaanlagen oder Jalousien komfortabel beim Betreten eines Raumes, Flurs oder Treppenhauses aktivieren – und beim Verlassen genauso wieder ausschalten.

b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_07

Gira KNX Bewegungsmelder Komfort 1,10 m, Farbe Reinweiß glänzend

Maximale Leistung trotz mini Abmessung: der Gira KNX-Präsenzmelder Mini

Design-Puristen werden sich für die ebenso leistungsstarken Gira KNX-Präsenzmelder Mini begeistern. Mit ihrem dezenten, minimalistischen Design und flacher Bauweise sind sie eine überzeugende Wahl für Objekte mit hohem architektonischen Anspruch. Sie werden in der Regel unter der Decke montiert, lassen sich im Innen- wie Außenbereich einsetzen und sind als Standard- und mit etwas erweiterter Funktionalität als Komfort-Variante erhältlich.

b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_08

Gira KNX Präsenzmelder Mini Komfort, Farbe Reinweiß, Unterputz-Doseneinbau

Licht nur vor der eigenen Tür: Gira Wächter 70

In Gebieten mit dichter Bebauung und kleinen Grundstücken wie Reihenhaussiedlungen ist eine gezielte Lichtsteuerung gefragt. Schließlich sollen Bewegungen auf dem Nachbargrundstück nicht das Licht vor der eigenen Haustür einschalten. Der Gira Wächter 70 macht´s möglich. Bei Bewegungserfassung in einem schmalen Erfassungsfeld von 70° Grad schaltet er in der Dämmerung oder Dunkelheit zuverlässig die Außenbeleuchtung ein. Registriert der Gira Wächter 70 keine Bewegung mehr, schaltet er das Licht automatisch wieder aus. Der dezente, formschöne Bewegungsmelder für den Außenbereich ist in den Farben Reinweiß und Anthrazit erhältlich.

b2c_3_4_2_1_Gira_Bewegungsmelder_Bild_09

Gira Wächter 70, Passiv-Infrarot-Bewegungsmelder, Wächter, Farbe Reinweiß und Anthrazit