Gira Funk-Steckdosenadapter

Die Gira Funk-Steckdosenadapter werden als Verbindungsstück zwischen Steckdose und Gerätestecker eingesetzt, um mobile Geräte wie Steh- und Tischleuchten, Radios, Wasserkocher und Kaffeemaschinen per Funk ansteuern zu können. Es gibt eine Adaptervariante zum Schalten und eine zum Dimmen. Beide verfügen über einen erhöhtem Berührungsschutz.

Bedienung, Funktion

Über den Gira Funk-Steckdosenadapter-Schalter können unterschiedliche elektrische Geräte per Funk ein- oder ausgeschaltet werden. Das Schalten kann dabei z. B. mit dem Gira Funk-Handsender bequem vom Sessel aus oder mit einem Gira Funk-Wandsender neben der Tür erfolgen. Angeschlossene Leuchten lassen sich zudem in bis zu fünf Lichtszenen einbinden.

Gira Funk-Steckdosenadapter-Dimmer

Der Gira Funk-Steckdosenadapter-Dimmer ist eine weitere Variante im Gira Funk-Bussystem und besitzt einen integrierten Universaldimmer, der es ermöglicht, Steh- oder Tischleuchten mittels Funk-Handsender oder Funk-Wandsender nicht nur zu schalten, sondern auch zu dimmen. Dabei ist eine Einbindung in bis zu fünf Lichtszenen und eine Zuordnung von max. 30 Funk-Kanälen möglich. Darüber hinaus lässt sich der eingestellte Helligkeitswert der Leuchte im Funk-Steckdosenadapter-Dimmer speichern und als Einschalthelligkeit abrufen.

Schalt-/Anschlussleistung

Gira Funk-Steckdosenadapter-Schalter, Schaltleistung:

  • 1000-W-Glühlampen
  • 1000-W-HV-Halogen
  • 750-VA-NV-Halogen bei gewickeltem Trafo mit mind. 85 % Nennlast
  • 750-W-NV-Halogen, Gira Tronic-Trafo
  • 500-VA-Leuchtstofflampen, unkompensiert
  • 400-VA-Leuchtstofflampen, parallel kompensiert
  • 1000-VA-Leuchtstofflampen, Duo-Schaltung
  • Bei „Energiesparlampen” auf hohe Einschaltspitzenströme achten. Eignung der Lampen vor dem Einsatz prüfen.

Gira Funk-Steckdosenadapter-Dimmer, Anschlussleistung

  • 50 bis 420 W/VA
  • 230-V-Glühlampen (ohmsche Last, Phasenabschnitt)
  • HV-Halogen (ohmsche Last, Phasenabschnitt)
  • Gira Tronic-Trafo (kapazitive Last, Phasenabschnitt)
  • gewickelte Trafos (induktive Last, Phasenanschnitt)
  • Mischlasten der spezifizierten Lastarten. Bei Mischlast mit gewickelten Trafos 50 % Anteil ohmscher Last (Glühlampen, HV-Halogen) nicht überschreiten.

Technische Daten

Spannungsversorgung

AC 230 V, 50/60 Hz

Sicherung

T 6,3 H 250 V

Empfangsfrequenz

433,42 MHz

Reichweite im Freifeld

bis zu 100 m

Reichweite im Gebäude

ca. 30 m

Schutzart

IP 20

Abmessungen

L 136 x B 70 x T 72 mm

Gira Funk-Steckdosenadapter, Schalter

Temperaturbereich:
-20 °C bis +55 °C

Gira Funk-Steckdosenadapter, Dimmer

Temperaturbereich:
+5 bis +35 °C

Empfänger

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok