Gira Funk-Empfangsmodul REG

Das Funk-Empfangsmodul wird zusammen mit Funk-Aktoren REG in einem Verteiler installiert und mit diesen verdrahtet. Es empfängt Funk-Telegramme über eine integrierte Antenne und leitet diese über eine separate Datenleitung an die Funk-Aktoren weiter. Bis zu 30 Aktoren können an ein Empfangsmodul angeschlossen werden.

Bei der Montage in einem Metallverteiler ist eine Funk-Zusatzantenne erforderlich. Sie wird außerhalb des Verteilers montiert und am Empfangsmodul angeschlossen. 

Technische Daten

Spannungsversorgung

AC 230 V, 50/60 Hz

Datenleitung

J-Y(St)Y 2 x 2 x 0,8;
YCM 2 x 2 x 0,8

Länge der Datenleitung

max. 3 m

Empfangsfrequenz

433,42 MHz

Schutzart

IP 20

Abmessungen

REG-Gerät mit 2 TE

Aktoren

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok