Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok

Gira KNX DALI-Gateway

Gira REG DALI-Gateway

Das Gira KNX DALI-Gateway ist die Schnittstelle zwischen der KNX Installation und der DALI-Beleuchtungsanlage. Es ermöglicht das Schalten und Dimmen von bis zu 64 DALI-Teilnehmern in maximal 32 Gruppen über das KNX System.

Die DALI-Leuchtengruppen können durch Handbedienung am Gerät parallel zum KNX auch ohne Busspannung oder im unprogrammierten Zustand ein- und ausgeschaltet oder gedimmt werden.

Produkteigenschaften

  • 16 Lichtszenen 
  • Zustand der DALI-Teilnehmer über KNX auslesbar, z.B. Helligkeit oder Leuchtenfehler 
  • Handbedienung der DALI-Gruppen möglich 
  • Zwangsführung 
  • Rückmeldung von Schaltzustand und Helligkeitswert im Bus- und Handbetrieb
  • Zentrale Schaltfunktion 
  • Sperrfunktion für jede DALI-Gruppe 
  • Separate Ein- und Ausschaltverzögerung 
  • Treppenlichtschalter mit Vorwarnfunktion 
  • DALI Inbetriebnahme mit ETSPlug-In 
  • Kurzschlussschutz - Überspannungsschutz 
  • Überlastschutz 
  • Austausch eines einzelnen DALI-Teilnehmers während des Betriebs ohne Software möglich
  • Montage erfolgt auf einer Hutschiene nach DIN EN 60715 

Anwendungsbeispiel

Technische Daten

Abmessungen

REG mit 4 TE

Versorgung KNX/EIB

Spannung: 21 bis 32 V DC SELV
Anschluss: Standard KNX/EIB Busanschlussklemme

Versorgung extern

110 bis 240 V AC +10 %/-15 %,
50/60 Hz

DALI

Spannung: typ. 16 V DC mit Überspannungsschutz;
Strom: typ. 128 mA, max. 200 mA kurzzeitig, ausgelegt für max. 64

DALI-Teilnehmer

á 2 mA, mit Kurzschluss- und Überlastschutz

Übertragungsrate

1200 bit/s

Leitungstyp

Spezifiziert durch FELV, vorzugsweise 2 freie Adern einer NYM-Installationsleitung

Dimmen

TOP