Kinderzimmer

Nicht nur im Kinderzimmer, auch in allen anderen Räumen sind Steckdosen mit integriertem erhöhten Berührungsschutz („Shutter") wichtig, denn Kinder sind überall unterwegs. Da Kinder in der Dunkelheit oftmals Angst bekommen, ist die Gira SCHUKO-Steckdose mit LED-Orientierungslicht ein sinnvoller Helfer.

Gira SCHUKO-Steckdose mit LED-Orientierungsleuchte

Keine Angst mehr im Dunklen: Die Gira SCHUKO-Steckdose mit LED-Einsatz sorgt mit dezenter Beleuchtung für Orientierung in der Dunkelheit. Ein integrierter Dämmerungssensor schaltet die Leuchte bei einsetzender Dunkelheit ein und bei genügend Helligkeit wieder aus.

Gira Drehdimmer

Mit dem Gira Drehdimmer lässt sich jederzeit die gewünschte Helligkeitsstufe einstellen. So können z. B. die Eltern nachts nur eine geringe Beleuchtungsstufe einstellen, um eben zu schauen, ob die Kinder gut schlafen. Und auch die Kinder freuen sich, wenn sie das Licht in ihrem Zimmer immer so einstellen können, wie sie es gerade mögen.

Gira Antennen-Steckdose

Mit der Antennen-Steckdose gehen Radio und Fernseher auf Sendung. Mehrere Anschlüsse halten flexibel und unabhängig. Egal ob über Kabel oder Satellit.

Gira Rauchwarnmelder Dual Q

Der Gira Rauchwarnmelder Dual Q behütet den Nachwuchs gleich doppelt: Mit seinen zwei Erkennungsverfahren bemerkt er sowohl Rauch- als auch Hitzeentwicklung im Raum und warnt, bevor es für die Kinder gefährlich wird.

Räume

TOP