Außeninstallationen steuern, Gartenbeleuchtung programmieren

Gira Energiesäule mit drei SCHUKO-Steckdosen und Lichtelement

Die Gira Energiesäule mit drei SCHUKO-Steckdosen, integriertem erhöhten Berührungsschutz („Shutter") und Lichtelement versorgt elektrische Geräte im Außenbereich mit Strom und beleuchtet stimmungsvoll Gartenwege, Eingangsbereiche und Terrassen.

Gira Schalterprogramm TX_44

Gira TX_44 ist das perfekte Schalterprogramm für den Einsatz im Außenbereich oder in Feuchträumen, findet aber genauso in der Innenraumgestaltung seinen Platz. Es lässt sich spritzwassergeschützt IP 44 installieren und bietet mit verstärktem Rahmen, robustem Material und der Möglichkeit zur wasser- und diebstahlgeschützten Montage die besten Voraussetzungen für die Anwendung im Garten, auf Balkonen oder Terrassen.

Gira Tectiv 220°

Automatische Lichtsteuerung für den Außen­bereich: Der Gira Tectiv 220° ist ein Bewegungsmelder, der das Grundstück überwacht und bei einer Bewegung sofort die Außenbeleuchtung einschaltet. Wind- und wettergeschützt unter einer wasser­dichten Kuppel sorgt er tagein, tagaus für mehr Sicherheit. Ohne jedes Mal einen Schalter betätigen zu müssen, wird bei Dunkelheit jedem Gast sicher der Weg beleuchtet; un­erwünschte Besucher hingegen lassen sich häufig bereits durch das Licht abschrecken.

Gira Automatikschalter TX_44

Im Schalterprogramm TX_44 kann der Automatikschalter nicht nur innen, sondern auch im Außenbereich wassergeschützt IP 44 installiert werden. Er sorgt für ein automatisches Einschalten des Lichts, wenn eine Person den Gartenweg betritt, und für anschließendes automatisches Ausschalten.

Gira LED-Orientierungsleuchte TX_44

Die Gira LED-Orientierungsleuchte aus dem diebstahl- und wassergeschützten Schalterprogramm Gira TX_44 ist besonders für den Einsatz im Außenbereich geeignet. Sie ist wahlweise mit LED in den Farben Weiß, Blau oder Orange erhältlich. Der Beleuchtungseinsatz besitzt eine satinierte Streuscheibe und ist wassergeschützt IP 44.

Gira HomeServer

Als Schnittstelle zwischen Gebäudetechnik und Computernetzwerk ermöglicht der Gira HomeServer die zentrale Steuerung und Kontrolle des Energieverbrauchs im Haushalt. Durch das intelligente Zusammenwirken unterschiedlicher Gewerke und Geräte sowie die zeit- und bedarfsabhängige Steuerung hilft er dabei, Energie nur dann zu nutzen, wenn und wo sie gebraucht wird. Das schont Geldbeutel und Umwelt gleichermaßen.

Funktionen

TOP