Lichtsteuerung und Orientierung

Licht automatisch bei Bedarf ein- und ausschalten

Licht an, Licht aus – ganz von selbst. Automatisch gesteuertes Licht ist komfortabel, sicher und energiesparend. In Kombination mit einem Dimm-Einsatz sorgt der Gira Automatikschalter 2 für zusätzlichen Lichtkomfort: Bei Betreten eines Raums steigt die Helligkeit gleichmäßig auf das gewünschte Niveau an und wird bei Verlassen des Raums langsam wieder abgesenkt. Für den Urlaub oder andere Zeiten der Abwesenheit kann eine Anwesenheitssimulation aktiviert werden. Das schreckt ungebetene Besucher ab.

Bessere Orientierung in dunklen Räumen und Fluren

Für mehr Orientierung in dunklen Räumen und Fluren sorgt die Gira LED-Steckdose. Sie wirft einen dezenten Lichtkorridor nach unten und bietet dadurch eine indirekte Orientierungsbeleuchtung am Boden, ohne zu blenden. Zusätzlich lassen sich damit reizvolle Lichtakzente im Raum setzen. Um Energie zu sparen, schaltet ein Dämmerungssensor die Leuchte bei einsetzender Dunkelheit automatisch ein und bei ausreichender Helligkeit wieder aus.

Für jede Situation direkt die richtige Helligkeit einstellen

Gira Touchdimmer Bei manchen Tätigkeiten im Haushalt, z. B. beim Reinigen, braucht man ein besonders helles Licht, das im Normalfall als störend empfunden würde. Beim Fernsehen hingegen darf der Raum ruhig etwas dunkler sein als üblich. Der Gira Touchdimmer ermöglicht es, für jede Situation sofort die passende Helligkeitsstufe einzustellen – einfach mit gezielter Berührung auf der Reihe der LED-Punkte. Zusätzlich gibt ein feines akustisches Signal ein Feedback zur Bedienung.

Komfort, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit mit Gira Produkten

TOP

Gira verwendet Cookies für Websites in der Domain gira.de. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Erfahren Sie mehr zu den von uns oder Dritten eingesetzten Cookies und Ihren Möglichkeiten diese auszustellen in unserer Datenschutzerklärung.

Ok