Integration in Frontplatten

Ermöglicht den Anschluss von bis zu 30 Wohnparteien

Die Gira Türstationen lassen sich in Frontplatten mit Unterputzkasten integrieren. Das bietet einen noch größeren Spielraum für die Gestaltung der Gira Türstationen und ermöglicht individuelle Maßanfertigungen für große Wohneinheiten.

Funktionen und Merkmale

Werden ausschließlich Audiofunktionen eingesetzt, können auf diese Weise Türstationen für bis zu 30 Parteien angefertigt werden. Bei Verwendung von Videofunktionen ist die Anfertigung einer individuellen Türstation für bis zu 18 Teilnehmer möglich.

Individuelle Materialien

Die Frontplatten aus unterschiedlichen Materialien, wie z.B. Edelstahl, Aluminium und Messing mit PVD-Beschichtung, können je nach Kundenwunsch in Materialstärke und Oberfläche variiert werden. Dabei sind auch farbliche pulverbeschichtete Oberflächen gemäß der RAL-Tabelle möglich.

Installation

Für die Integration der Gira Türstationsfunktionen in die Frontplatten wird ein Befestigungssystem verwendet. Dieses ermöglicht dabei eine einfache Vorinstallation bereits in der Werkstatt oder auf der Baustelle.

Download

Gira Türkommunikations-System

Bestell-Nr 173610

PDF, 4,4 MB

Download

Gira Türkommunikations-System
Technische Information

Bestell-Nr 999910

PDF, 7,1 MB

Download

Gira für zu Hause

Bestell-Nr 1911110

PDF, 7,1 MB

Download

Integrationslösungen

TOP