Gira Türstation Video AP

Aufputz installiert, mit Farbkamera.

Neben der Gira Türstation für die Unterputz-Installation bietet das Gira Türkommunikations-System zwei verschiedene Türstationen mit Farbkamera für die Aufputz-Installation: Sie sind fertig vormontiert und (bis auf die Kamera) nur 19 mm flach.

Auf die Wand wird zunächst ein eloxiertes Alu-Trägerprofil mit der Platineneinheit und den Funktionen geschraubt, dann darauf ein gegen Witterungseinflüsse geschützter Abdeckrahmen montiert.

Lautsprecher, Mikrofon

Die Freisprecheinrichtung ist mit einer Sprachwaage ausgestattet. Automatisch aktiviert sich das Mikrofon dort, wo der Pegel stärker ist. Sind die Umgebungsgeräusche vor der Haustür besonders laut, kann der Sprecher an der Wohnungsstation per Tastendruck mit der Durchsetzungsfunktion das Mikrofon aktivieren.

Ruftaster

Die Namensschilder der Ruftaster lassen sich problemlos austauschen, der Rahmen muss dafür nicht abgenommen werden. Die Taster werden durch stromsparende und wartungsfreie weiße LED gleichmäßig hinterleuchtet. Bleibt ein Ruftaster der 3fach-Variante unbelegt wie in einem Zweifamilienhaus, erhält dieser Ruftaster einfach eine Abdeckung oder übernimmt, in Kombination mit dem Schaltaktor, eine andere Funktion wie z. B. Lichtschalten.

Farbkamera

Sieht alles: die Gira Farbkamera mit Weitwinkelobjektiv. Effektiv erfasst sie einen Bereich von 100°. Zur Ausrichtung lässt sich das Objektiv zusätzlich manuell noch einmal in jede Richtung um 20° schwenken. Bei Minustemperaturen schützt eine temperaturabhängige Heizung. Hinweis: Wird die Farbkamera eingesetzt, ist das Steuergerät Video erforderlich. Bei Beschädigung ist die Kamerakuppel unabhängig von der Elektronik austauschbar.

Tag/Nacht-Umschaltung der Farbkamera

Ein weiteres Feature: die Tag/Nacht-Umschaltung. Unterschreitet die Umgebungshelligkeit einen Wert von 1 Lux, schaltet sie automatisch von Tag- auf Nachtbetrieb um. Am Tag sorgt die Farb kamera mit automatischer Gegenlichtkompensation, Verstärkungsregelung und Weißabgleich für eine gute Farbwiedergabe. In der Nacht liefert sie aufgrund ihrer Lichtempfindlichkeit äußerst klare Schwarzweißbilder. Damit der CCD-Sensor im Dunkeln alle Einzelheiten erfasst, ist die Farbkamera zusätzlich mit LED zur gleichmäßigen Gesichtsfeldausleuchtung ausgestattet.

Material, Installation

Für den Einsatz im Außenbereich sind die Gira Türstationen bestens gerüstet: Sie bestehen aus bruchsicherem und kratzfesten, UV-stabilen Thermoplast und sind wassergeschützt IP 44. Diebstahlschutz bietet die Fixierung der Rahmen mittels Torx-Schrauben: Die Türstationen können nach der Montage nur noch mit einem speziellen Torx-Schraubendreher demontiert werden. Für einen erhöhten Diebstahlschutz lassen sich die Rahmen auch mit optional erhältlichen Tri-Wing-Schrauben fixieren.

Beschriftungsservice

Die Ruftaster lassen sich mit dem Gira Beschriftungsservice professionell nach persönlichen Angaben gestalten. Das geht schnell und ohne großen Aufwand im Internet. In wenigen Schritten kann unter www.beschriftung.gira.de eine persönliche Vorlage erstellt und per Web-Formular geordert werden. Das beschriftete Schild (kostenpflichtig) wird dann umgehend zugeschickt. Kostenfrei gibt es im Netz außerdem eine PDF-Vorlage zum Selbstausdrucken. Fachleute aus dem Elektro-Handwerk nutzen alternativ die Beschriftungssoftware „DesignPro Edition Gira“ von Avery Zweckform. Passend dazu bietet Gira DIN-A4-Beschriftungsbögen an.

Montageplatte

Die Montageplatte dient bei der Nachrüstung des Gira Türkommunikations-Systems zur Abdeckung von Installationsöffnungen in der Wand, die von einer vorherigen Türsprechanlage stammen. Sie besteht aus eloxiertem Aluminium und verfügt über Bohrungen zur Wandmontage und Öffnungen zur Aufnahme der Gira Türstation Unterputz.

Abmessungen Montageplatte

Montageplatte 2fach

B 130 mm x H 253 mm

Montageplatte 3fach

B 130 mm x H 253 mm

Montageplatte 4fach

B 130 mm x H 346 mm

Technische Daten

Spannungsversorgung

26 V DC ± 2 V (Busspannung)

Anschlüsse

2 Schraubklemmen 2-Draht-Bus
2 Schraubklemmen Zusatzversorgung

Abmessungen

B x H x T 110 x 253 x 19 mm (ohne Kamera)
B x H x T 110 x 253 x 40 mm
(mit Kamera)

Abmessung Namensschilder

B x H 62 x 18 mm

Bildaufnahmeelement

CCD-Sensor 1/3"

Weitwinkelobjektiv

150° Öffnungswinkel

Sichtbarer Erfassungsbereich

Erfassungswinkel der Kamera 100°

Erfassbarer Bereich (bei 20o Schwenkung)

140°

Farbsystem

PAL

Bildelemente

500 (H) x 582 (V)

Horizontale Auflösung

380 TV Linien

Umschaltschwelle Farb- auf SW-Betrieb

1 Lux

Lichtempfindlichkeit im Schwarzweiß-Betrieb

0,1 Lux

Elektronische Blende Verschlusszeit

bis zu 1/100000 s

IR-Filter

integriert

Empfohlene Kamera-Einbauhöhe

1,50 m

Temperaturbereich

-20 °C bis +50 °C

Schutzart

IP 44

Download

Gira Türkommunikations-System

Bestell-Nr 173610

PDF, 4,4 MB

Download

Gira für zu Hause

Bestell-Nr 1911110

PDF, 7,1 MB

Download

Türstation Video AP 1fach / 3fach
Bedienungsanleitung

PDF, 113,8 KB

Download

Broschüre
Gira Türkommunikations-System

Kostenlos bestellen/downloaden

Türsprechanlagen für außen

TOP