Service
Mediathek

Die Spots und Produktinformationen von Gira machen eines deutlich: Intelligente Gebäudetechnik von Gira ist einfach zu bedienen, enorm leistungsfähig und macht Spaß. Hier in der Mediathek können Sie die Filme einfach anschauen, herunterladen oder als Video in die eigene Website integrieren.
Mehr Videos im Gira Youtube-Kanal

Energiesparmodus – Zentral gesteuert

Mit einem Tastendruck kann der Energieverbrauch im gesamten Haus reduziert werden, mit dem Gira Funk Wandsender. Eine Funktion zur zentralen Abschaltung ausgewählter Verbraucher kann mit dem Funk-Bussystem leicht nachgerüstet werden, spart Energie und ist komfortabel.
Mehr über Energieeffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Energiedaten auf einen Blick

Der Gira HomeServer erfasst und speichert kontinuierlich die Betriebs- und Verbrauchsdaten für Strom, Wasser, Gas oder Heizöl. Anhand übersichtlicher Diagramme kann die Entwicklung das ganze Jahr über bequem verfolgt werden – über PC, Tablet oder die zentral angebrachten Gira Control Clients. Gibt es starke Abweichungen vom Durchschnittsverbrauch, sind diese über die Energieampel schnell zu erkennen. So lässt sich das Energiemanagement einfach optimieren und an die individuellen Anforderungen eines Haushalts anpassen.
Mehr über Energieeffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Energieeffizienter Ressourceneinsatz

Mit einem zeitgemäßen Energiemanagement hilft intelligente Haustechnik von Gira nicht nur beim Energiesparen, sondern schont auch die Umwelt. Durch das perfekte Zusammenspiel der Gewerke wird der Energieverbrauch auf ein Minimum reduziert und exakt auf individuelle Anforderungen eines Haushalts abgestimmt.
Mehr über Ressourceneffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Energiesparendes Zusammenspiel von Jalousien und Heizung

Durch das perfekte Zusammenspiel von Jalousien und Heizung lässt sich die Energie der Sonne intelligent in die Temperaturregelung mit einbeziehen. So werden die Jalousien bei günstigem Sonnenstand im Winter hochgefahren und die Heizleistung entsprechend gesenkt. Im Sommer kann dagegen unnötiger Energieverbrauch vermieden werden, indem Jalousien rechtzeitig selbsttätig herunterfahren und dafür die Klimaanlage ihre Leistung verringert.

Mehr über Energieeffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Ganzheitliche Heizungssteuerung

Fenster auf, Heizung zu: Über Tür- und Fensterkontakte registriert das System, wenn eine Tür oder ein Fenster geöffnet wird. Nach einer festgelegten Zeit wird im entsprechenden Raum die Heizung automatisch heruntergeregelt. Erst wenn alle Fenster und Türen wieder geschlossen sind, wird die Heizung hochgefahren. So wird unnötiges Heizen vermieden und gleichzeitig sichergestellt, dass ein Raum immer ausreichend beheizt ist.

Mehr über Energieeffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Zeitgesteuerte Temperaturregelung im Raum

Über Temperatursensoren und Stellmotoren an den Heizungsventilen erkennt das System, ob die zur Verfügung gestellte Vorlauftemperatur zu hoch oder zu niedrig ist. Abhängig von der durchschnittlichen Außentemperatur kann diese dann entsprechend angepasst werden. Damit sorgt der Gira HomeServer das ganze Jahr über für eine optimale Energieausnutzung im Gebäude, während unnötige Kosten vermieden werden.
Mehr über Energieeffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Schnelle Panikschaltung bei Gefahr

In Gefahrensituationen sind schnelle Reaktionen gefragt. Sind nachts verdächtige Geräusche zu hören oder zeigen die Sensoren Bewegung im Garten an, kann rasch ein Panikschalter betätigt werden, der z. B. direkt neben dem Bett installiert ist. Ein kurzer Tastendruck genügt und im Haus und Garten wird sofort die komplette Beleuchtung eingeschaltet, die Aufzeichnung der Kamerabilder startet. Die plötzliche Helligkeit hat abschreckende Wirkung und treibt so ungebetene Gäste häufig in die Flucht.
Mehr über Sicherheit mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Kostensparende Zentral-Aus-Funktion

Im Eingangsbereich lassen sich über die Zentral-Aus-Funktion alle stromintensiven Geräte mit einem Knopfdruck ausschalten. Damit ist garantiert, dass Strom nicht unnötig verbraucht wird. Optional kann die Zentral-Aus-Funktion direkt an die Schließanlage gekoppelt werden: Wird die Tür von Außen verriegelt, werden auch die Geräte heruntergefahren.
Mehr über Energieeffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Automatische Lichtsteuerung

Präsenz- und Bewegungsmelder sorgen dafür, dass sich das Licht automatisch genau dann einschaltet, wenn es gebraucht wird. Wird für eine bestimmte Zeit keine Bewegung registriert, schaltet sich das Licht selbsttätig wieder aus. In Kombination mit Helligkeitssensoren lässt sich auch die Stärke des Lichts exakt anpassen: Scheint die Sonne stärker in den Raum hinein, wird die Beleuchtungsintensität automatisch reduziert.

Mehr über Energieeffizienz mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Vollautomatische Gartenbewässerung

Auch im Außenbereich erweist sich der Gira HomeServer als ein wahrer Alleskönner, indem er Rasensprenger oder Bewässerungsanlagen vollautomatisch in Bewegung setzt. Das System ist dabei in der Lage, selbstständig zu entscheiden, wann und in welchem Maße eine Bewässerung notwendig ist. Die dafür notwendigen Daten liefert die eigene KNX Wetterstation oder Wettervorhersagen aus dem Internet. Auf diese Weise sparen Hausbesitzer wertvolle Zeit und reduzieren effektiv ihren Wasserverbrauch.
Mehr Komfort mit KNX
Ihren Elektromeister vor Ort finden Sie hier
Video in eigene Website einbinden

Mediathek

TOP